Outgoings

Studieren im Ausland

Zur Förderung der Mobilität von Studierenden und Lehrenden kooperiert die PH der Diözese Linz mit 79 Universitäten und Hochschulen in 35 Ländern Europas und arbeitet zusätzlich mit Universitäten in Asien und Afrika zusammen.

Studierende haben die Möglichkeit, bis zu 12 Monate an einer dieser Universitäten im Rahmen des EU – Programms "Erasmus+" zu studieren.

Zu den Universitäten

Wichtige Informationen

  • Frühester Zeitpunkt zum Antritt eines Auslandsaufenthaltes: Beginn des 3. Semesters
  • Die im Ausland erworbenen Zeugnisse werden durch ein internationales Punktesystem (ECTS-Credits) anerkannt, das heißt, dass ein Auslandsaufenthalt zu keinem Verlust an Semestern führt!
  • Finanzielle Unterstützung pro Monat zwischen € 282,-- und € 333,-- (je nach Zielort)
  • Interessierte Studierende können sich für ein Auslandssemester bei Frau Mag. Höfler unter angelika.hoefler[at]ph-linz.at bewerben.

Für Studierende der Sekundarstufe stehen auch die ausländischen Partnerinstitutionen der anderen Hochschulen im Cluster zur Verfügung. Hier finden Sie die Liste mit den Details zu den Kontaktdaten der Institutionen.

 

 


Anrechnung

Zur Anrechnung der im Ausland erbrachten Leistungen ist es notwendig, dass das Transcript of Records der Partnerhochschule und eine Aufenthaltsbestätigung im Vizerektorat vorlegt wird. Die am Transcript of Records ausgewiesenen erworbenen Leistungen werden zur Gänze angerechnet. Es muss keine eindeutige inhaltliche Gleichstellung gegeben sein. Es geht vor allem um den Erwerb von Fähigkeiten und Kenntnissen. Aufgrund der unterschiedlichen Notengebung wird die Originalnote nicht übernommen, sondern die Lehrveranstaltung / das Modul anerkannt. Über diese Anrechnung wird ein Anrechnungsbescheid ausgestellt.

Informationsveranstaltungen

Informationsveranstaltungen für interessierte Studierende werden immer im November angeboten. Weitere individuelle Informationstermine sind nach persönlicher Terminvereinbarung möglich. Im März findet eine Erasmusveranstaltung statt, bei der alle offenen Fragen geklärt werden.

Ansprechperson

Höfler Angelika

Höfler Angelika Maria, Mag. BEd

Outgoing students

Guidebook

Hier finden Sie das “Student Guidebook“ von ESN Europa, das Studierenden ein Ratgeber bei Studienaufenthalten und Praktika im Ausland sein soll.