Institut Religionspädagogik

Kompetenzzentrum für Religions-, Spiritualitäts- und Wertebildung sowie interreligiös-interkulturelles Lernen für Primar- und Sekundarstufe

Unter dem Leitmotiv „Religion(en) kennen – Spiritualität entwickeln – Beziehungen leben“ arbeiten wir an der hochschuldidaktischen Umsetzung und Weiterentwicklung der neuen Curricula für die Ausbildung von Religionslehrer/-innen.

Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Fragen rund um ein intergeneratives  Glaubenlernen mit Kindern und Jugendlichen sowie Forschungsarbeiten zur Spiritualität von Kindern, zu ethischem und interreligiösem/interkulturellem Lernen sind Grundlage für unsere Lehre.

Als Mitbegründer des Linzer Forums Religionspädagogik arbeiten wir an der Frage der gesellschaftlichen Bedeutung religiöser Bildung und veranstalten dazu regelmäßig Studientage und Diskussionsforen.