Geschichte

Die Republik Österreich hat der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz die Anerkennung ausgesprochen. Das bedeutet, dass die Private Hochschule den öffentlichen Pädagogischen Hochschulen gleichgestellt ist und die Studienabschlüsse der Studierenden die gleiche Rechtswirksamkeit besitzen wie an den staatlichen Hochschulen. Es wurde zwar nie bezweifelt, dass diese Anerkennung ausgesprochen wird, aber wegen der zeitlichen Verzögerungen ist die Freude darüber umso größer. Dies umso mehr, weil die Anerkennung nicht befristet, sondern auf die Dauer des Bestandes der Hochschule ausgesprochen wurde. 

Gründungsfeier der Pädagogischen Hochschule