Volksschule

Kategorie


Seminare

Insgesamt 24 Ergebnisse

FFD19WL003

L003 - Gitarre und Pop – 19WL003 · Aktuelle Songs und Hits für die Schule

Spieltechniken auf der Gitarre speziell fürs Begleiten von Popsongs stehen im Zentrum dieses Nachmittags mit dem erfahrenen Bandmusiker und Instrumentalpädagogen Rainer Lanzerstorfer.
Anhand von ausgewählten Popsongs erlernen Sie Grooves, Rhythmuspatterns und spezifische Akkorderweiterungen zur stilgerechten Begleitung in Pop und Rock. Gleichzeitig erweitern Sie Ihr Repertoire an aktuellen Hits für Ihren Unterricht.
Voraussetzungen: Basics bei Dur- und Mollakkorden, einfache Barrégriffe (F-Dur, Hm, F#m), grundlegende Begleitmuster.
Teilnahme nur bei 19WL003 ODER 19WL005 möglich!

Ref.: Rainer Lanzerstorfer
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Di. 24.9.2019
14:00 h bis 17:30 h
Di. 7.1.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL005

L005 - Gitarre und Pop – 19WL005 · Aktuelle Songs und Hits für die Schule

Spieltechniken auf der Gitarre speziell fürs Begleiten von Popsongs stehen im Zentrum dieses Nachmittags mit dem erfahrenen Bandmusiker und Instrumentalpädagogen Rainer Lanzerstorfer.
Anhand von ausgewählten Popsongs erlernen Sie Grooves, Rhythmuspatterns und spezifische Akkorderweiterungen zur stilgerechten Begleitung in Pop und Rock. Gleichzeitig erweitern Sie Ihr Repertoire an aktuellen Hits für Ihren Unterricht.
Voraussetzungen: Basics bei Dur- und Mollakkorden, einfache Barrégriffe (F-Dur, Hm, F#m), grundlegende Begleitmuster.
Teilnahme nur bei 19WL003 ODER 19WL005 möglich!

Ref.: Rainer Lanzerstorfer
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Mi. 25.9.2019
14:00 h bis 17:30 h
Do. 9.1.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL017

L017 - Lieder und Tanzl, Paschn und Gstanzl · Mit Spiel und Spaß österreichische Volksmusik erleben

Dass Volksmusik nicht als antiquiert und „verstaubt“ empfunden werden muss, sondern auch heute Kinder und Erwachsene begeistern kann, erleben Sie mit der Musikerin und Musikpädagogin Johanna Dumfart.
An einem Nachmittag mit lustigen Volksliedern und Jodlern, kindgerechten Volkstänzen, Gstanzln und Paschern können Sie die Begeisterung an der aktiven Auseinandersetzung mit Volksmusik für sich und Ihre Schülerinnen und Schüler entdecken.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Tipps für das Begleiten von Volksliedern auf der Gitarre im Seminar auszuprobieren.

www.ooe-volksliedwerk.at

Ref.: Johanna Dumfart
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, Bischöfliches Priesterseminar

Do. 24.10.2019
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL032
FFD19WL032

L032 - Fit im Musikunterricht durch Coaching · Unterstützt und gestärkt in die Klasse

Der Umgang mit Liedern, Musikstücken und Orff-Instrumenten fordert uns im Unterricht oft heraus. Beim ersten Termin im Musiktheater finden wir heraus, was Sie für einen gelungenen Musikunterricht brauchen. Dafür finden wir im praktischen Tun Modelle und Methoden für lustbetonte und fröhliche Musikstunden. Die erarbeiteten musikalischen Impulse werden in den Wochen danach gemeinsam mit einem der Referenten in der eigenen Klasse ausprobiert. Die Erfahrungen reflektieren wir in der Gruppe bei einem zweiten Termin. Die gelungenen Strategien sollen der Stärkung für den weiteren Unterricht dienen.

Ref.: Albert Landertinger, Dagmar Öhler
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, Musiktheater

Mi. 13.11.2019
14:00 h bis 17:30 h
Mi. 11.3.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

ABGESAGT


FFD19WL035

L035 - Ukulele – „kleine Gitarre“ groß im Kommen 19WL035 · Ein Crashkurs zur Liedbegleitung

Ukulelen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Als Begleitinstrumente für Schulklassen sind sie durch ihre handliche Größe und ihren wohligen Klang ideal, zudem ist mit vier Saiten das Greifen auf der Ukulele einfacher als auf der Gitarre.
An einem intensiven Nachmittag erlernen Sie die Grundlagen, um Lieder und Songs auf der Ukulele einfach zu begleiten. Griffweise, Schlag- und Zupftechniken, Notationsweisen mit Noten, Tabulaturen und Griffbildern sowie zum jeweiligen Lied passende Begleitpatterns sind die Inhalte des Seminars.
Teilnahme bei 19WL035 ODER 19WL066 möglich!

Fortsetzung L085 S.38

Ref.: Michael Widmer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Do. 14.11.2019
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL039

L039 - Ganzheitliche Förderung durch Rhythmus und Spiel · Mit Body-Percussion Konzentration und Merkfähigkeit stärken

Aufmerksamkeit, Konzentration und Merkfähigkeit sind die Voraussetzung, dass Lernen gelingen kann. Spielerische Möglichkeiten für ein gezieltes Training dieser Fähigkeiten zu Beginn des Unterrichts oder für zwischendurch stellt Rhythmikpädagogin Anita Lopes-Gritsch an einem intensiven und abwechslungsreichen Seminarnachmittag vor.
Einfache Spielformen mit Bewegung, Rhythmus, Body Percussion und Stimme aktivieren Denkprozesse, Aufmerksamkeit und Koordination und regen die Verknüpfung der Sinne an.

http://anita.gritsch.org

Ref.: Anita Lopes-Gritsch
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Volkshaus Dornach Auhof

Mi. 20.11.2019
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL041

L041 - Mit dem MusicTrain auf Entdeckungsreise · Singend und spielend Musik begreifen mit 8- bis 12-Jährigen

Mit ihrem MusicTrain hat die Musikerin und Musikpädagogin Barbara Swetina ein Konzept entwickelt, das musikalisches Basiswissen durch den Einsatz von Bildanalogien, Karten und Instrumenten spielerisch und anschaulich vermittelt.
Als Lernkoffer in Baukastenform beinhaltet MusicTrain über 250 magnetische Elemente, welche spielerisch leicht zu immer neuen Rhythmen und Melodien zusammengesetzt werden können. MusicTrain führt so schnell, systematisch und einfach von den ersten Anfängen bis zum vollen Notenlesen. Ihre Klasse verwandelt sich im Nu in ein Ensemble, bei dem alle gerne mitmachen!

www.barbaraswetina.com

Ref.: Barbara Swetina
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Do. 21.11.2019
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

ABGESAGT


FFD19WL047

L047 - Vom Spüren zum Singen zum Tanzen · Mit allen Sinnen Musik erleben mit 8- bis 12-Jährigen

Ein Seminar für alle, die gerne singen, musizieren, sich bewegen und diese Freude in der Schule weitergeben möchten. Im Zentrum steht die kreative Auseinandersetzung mit Liedern, Bodypercussion und einfachen Tänzen für Kollegen/-innen an Volksschule, NMS und AHS-Unterstufe.
Rhythmus- und Bewegungsspiele laden ein zum gemeinsamen musikalischen Tun, bringen uns in Kontakt und wecken Ideen für Tanzgestaltungen. Aus der Bewegung entwickelt sich das gemeinsame Musizieren mit Körper und Stimme.
Keine Vorerfahrungen nötig – einfach nur Bewegungsfreude mitbringen!

www.valerieklein.at

Ref.: Valerie Westlake-Klein
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Volkshaus Dornach Auhof

Mi. 27.11.2019
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL049

L049 - Cajon pur 19WL049 · Spieltechniken und Basisrhythmen für Einsteiger

Als vielseitiges Percussion-Instrument erfreut sich das Cajon im Musikunterricht mit allen Altersgruppen großer Beliebtheit.
An einem Seminarnachmittag mit dem Percussionisten Markus Lindner trainieren Sie mithilfe von Bodypercussion einfache Basisrhythmen, die Sie auch auf das Cajon übertragen können.
Darüber hinaus erlernen Sie grundlegende Spieltechniken und Begleitrhythmen auf dem Cajon, mit denen Sie das Instrument zur Begleitung von Kinderliedern und Songs unterschiedlicher Stilistiken einsetzen können.
Teilnahme nur bei 19WL049 ODER 19WL060 möglich!

Fortsetzung L092 S. 38

Ref.: Markus Lindner
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Volkshaus Dornach Auhof

Mi. 4.12.2019
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL053

L053 - Geheimnis Obertongesang · Die Kunst, zwei Töne gleichzeitig zu singen

Obertongesang ist ein Zugang zur Musik fremder Kulturen, wirkt sowohl entspannend als auch stimulierend und bereichert das Hören um die Klangdimension. Vor allem aber zieht seine schlichte Schönheit in den Bann.
Die Teilnehmer/-innen lernen die Grundtechniken des Obertongesangs kennen. Ihre Ohren öffnen sich langsam, sie verlieren die Angst, sich stimmlich auszudrücken, entdecken ihre Körperresonanz, finden zu einer tieferen Atmung. Die eigene Stimme steht im Mittelpunkt und wird zu einer spannenden Entdeckungsreise.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ref.: Julia Renöckl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, Bischöfliches Priesterseminar Linz, Raum „Hl. Katharina“

Do. 9.1.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FEP19WK043

K043 - Musikalische Bewegungsbegleitung · Geschichten und Szenen stimmig musikalisch begleiten

Musikalische Bewegungsbegleitung führt Kinder zu einem vertieften Musikerleben, steigert ihre Bewegungsfreude und Fantasie und stärkt ihr Körperbewusstsein.
Im Rahmen von Geschichten und kleinen Szenen versuchen wir unterschiedlichste Bewegungen musikalisch passend zu begleiten.
Die Art der Begleitung kann einfach sein und sowohl mit der Stimme, mit Perkussionsinstrumenten oder Stabspielen als auch mit Gitarre oder anderen Instrumenten gestaltet werden.
Vielfältige Impulse und Übungssituationen sollen Sie ermutigen, musikalische Bewegungsbegleitung im pädagogischen Arbeitsfeld anzuwenden.

Ref.: Veronika Kinsky
Verwaltungsbeitrag: 12 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Sa. 18.1.2020
9:00 h bis 16:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL060

L060 - Cajon pur 19WL060 · Spieltechniken und Basisrhythmen für Einsteiger

Als vielseitiges Percussion-Instrument erfreut sich das Cajon im Musikunterricht mit allen Altersgruppen großer Beliebtheit.
An einem Seminarnachmittag mit dem Percussionisten Markus Lindner trainieren Sie mithilfe von Bodypercussion einfache Basisrhythmen, die Sie auch auf das Cajon übertragen können.
Weiters erlernen Sie grundlegende Spieltechniken und Begleitrhythmen auf dem Cajon, mit denen Sie das Instrument zur Begleitung von Kinderliedern und Songs unterschiedlicher Stilistiken einsetzen können.
Teilnahme nur an 19WL049 oder 19WL060 möglich!

Fortsetzung L092 S. 38

Ref.: Markus Lindner
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Volkshaus Dornach Auhof

Mi. 22.1.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL063

L063 - Ready for Singing · Warm-up, Einsingen und Stimmspiele für Klasse und Kinderchor

Je lustbetonter eine Musik- bzw. Chorstunde starten kann, desto offener sind die Schüler/-innen für die anschließend angebotenen Lerninhalte.
Innerhalb kreativ aufgebauter Warm-up-Sequenzen wird an Atmung, Haltung, Sprache, Stimme und Wahrnehmung geübt. Daraus entstehen kleine Rhythmicals oder Kanons, die oft lustig bzw. knifflig sind und gerne wiederholt werden. Der Übeeffekt stellt sich quasi nebenbei ein. Das Leitmotiv dieser Einheiten ist immer der Spaß und die Freude an der Sache. Somit wird die positive Wirkung des Zaubermittels „Musik“ an den Kindern gut und nachhaltig spürbar.

Ref.: Heidemarie Lohnecker
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Mi. 29.1.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL066

L066 - Ukulele – „kleine Gitarre“ groß im Kommen 19WL066 · Ein Crashkurs zur Liedbegleitung

Ukulelen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Als Begleitinstrumente für Schulklassen sind sie durch ihre handliche Größe und ihren wohligen Klang ideal, zudem ist mit vier Saiten das Greifen auf der Ukulele einfacher als auf der Gitarre.
An einem intensiven Nachmittag erlernen Sie die Grundlagen, um Lieder und Songs auf der Ukulele einfach zu begleiten. Griffweise, Schlag- und Zupftechniken, Notationsweisen mit Noten, Tabulaturen und Griffbildern sowie zum jeweiligen Lied passende Begleitpatterns sind die Inhalte des Seminars.
Teilnahme bei Gruppe 19WL035 ODER 19WL066 möglich!

Fortsetzung L085 S. 38

Ref.: Michael Widmer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Do. 30.1.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD19WL073

L073 - Klassenmusizieren leicht gemacht · Vokales und instrumentales Musizieren für heterogene Klassen

Gemeinsam als Klasse zu musizieren – mit Orff-Instrumenten, Boomwhackers oder traditionellem Schulinstrumentarium, unter Einsatz von Stimme oder Bodypercussion – macht Kindern Spaß.
Es kann herausfordernd sein mit einer Gruppe in Klassenstärke musikalisch aktiv zu sein und dabei auch ästhetische Ziele zu verfolgen.
Anhand von ausgewählten Musikstücken vermittelt Fritz Höfer methodische Tipps fürs gemeinsame Musizieren und stellt ein erprobtes Repertoire an gut aufbereiteten Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Fritz Höfer (2016): Klassenmusizierbox 3 JUNIOR.
Wien: Doblinger

Ref.: Fritz Höfer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 6.2.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W869 - Musik produzieren für Musiklehrende · Recording, Sample und Loop einfach gemacht

Thema des ganztägigen Workshops ist ein möglichst niedrigschwelliger und auf schulische Anwendungsszenarien ausgerichteter Zugang, um digital Musik zu kreieren und zu produzieren. Mit dem nutzerfreundlichen, kostenlosen Online-Tool SOUNDTRAP, das am Computer und auch als App einsetzbar ist, werden vorgegebene musikalische Bausteine und selbst erstellte digitale, vokale oder instrumentale Aufnahmen zu eigenen kreativen Musikstücken kombiniert und dabei überdies online kollaborativ bearbeitet. Behandelt werden im Workshop auch einfache Aufnahmetechniken und die Arbeit mit MIDI-Einspielungen.185

Ref.: Wilfried Aigner
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 26.2.2020
9:30 h bis 17:15 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD20SL080

L080 - „Sing mal wieder!“

„Sing mal wieder!“ Dieser Songtitel der Wise Guys bringt zum Ausdruck, was im Mittelpunkt dieses Nachmittags steht: praxiserprobte Wege zum freudvollen Singen im Unterricht und Möglichkeiten, die Stimme wieder mehr in den Fokus des Musikunterrichts zu nehmen. Tipps für den Einsatz der eigenen Stimme und Hinweise, worauf beim Umgang mit der Kinderstimme zu achten ist, helfen, sich in Bezug auf das Singen mit Kindern wieder mehr zuzutrauen.
Ein Nachmittag für alle, die sich (wieder) mehr mit Stimme und Singen in der Klasse beschäftigen wollen.

Ref.: Markus Stumpner
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Fr. 28.2.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

ABGESAGT


FEP20SK051

K051 - Singen – spielen – tanzen · Themenpakete für bewegende Musikeinheiten in KiGa und VS

Erleben Sie einen inspirierenden Nachmittag mit einer Fülle an praxiserprobten Liedern, Spielideen und Tänzen für lebendiges musikalisches Gestalten in Kindergarten und Volksschule!
Musikpädagogin und Buchautorin Renate Fischer entwickelt ausgehend von kindgerechten Themen musikalische Einheiten mit vielfältigen Impulsen zum Musizieren, Spielen, Darstellen und Bewegen zur Musik mit wertvollen methodischen Hinweisen.
Eine tolle Gelegenheit, um wieder neu aufzutanken für kreatives musikalisches Arbeiten mit 4- bis 8-Jährigen!

Renate Fischer: Singen Bewegen Sprechen, Schott 2010, Spiel und Tanz zu klassischer Musik, Schott 2013

Ref.: Renate Fischer
Verwaltungsbeitrag: 6 €
Ort: 4040 Linz, Volkshaus Dornach Auhof

Mo. 2.3.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD20SL083

L083 - Mit Musik zur Ruhe kommen · Lieder und Geschichten zum Entspannen, Lauschen und Spüren

Kinder brauchen Momente von Ruhe, Entspannung und Geborgenheit, um Eindrücke zu verarbeiten und neue Energie zu sammeln.
Ausgehend von Themenkreisen aus Natur und Umwelt entwickelt Renate Fischer Entspannungseinheiten, die die Aufmerksamkeit der Kinder nach innen lenken.
Anhand von Liedern, Bewegungsspielen, klingenden Gedichten sowie Massage- und Yogageschichten stellt sie eine Vielfalt an kreativen Möglichkeiten vor, wie Kinder – mitten im oft turbulenten Alltag in Kindergarten und Schule – Oasen der Ruhe und Entspannung finden können.

Renate Fischer: Singen Bewegen Sprechen, Schott 2010, Spiel und Tanz zu klassischer Musik, Schott 2013

Ref.: Renate Fischer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Volkshaus Dornach Auhof

Di. 3.3.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD20SL085

L085 - Ukulele für leicht Fortgeschrittene · Vertiefungsseminar zur Liedbegleitung

Ein Seminarnachmittag für alle, die bereits über Grundkenntnisse auf der Ukulele verfügen:
Nutzen Sie die Chance, um in der Gruppe bereits Erlerntes aufzufrischen und zu üben sowie neue Ideen für das Begleiten von Liedern auf der Ukulele zu erhalten.
Griffweise, Schlag- und Zupftechniken, Notationsweisen mit Noten, Tabulaturen und Griffbildern sowie zum jeweiligen Lied passende Begleitpatterns sind die zentralen Inhalte des Seminars.

Ref.: Michael Widmer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Do. 5.3.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD20SL089
FFD20SL089

L089 - Trommel- & Klangwerkstatt · Mit dem Musikbaukasten ins Grooven kommen

Erleben Sie einen lustvollen Nachmittag, an dem Sie Ihrer musikalischen Spielfreude freien Lauf lassen können!
Beim gemeinsamen Trommeln begeben wir uns auf die Suche nach dem „Ursprung“ der Musik, dem sogenannten „Puls“. Vielfältige Spielformen zum Pulssuchen und Mitschwingen laden uns ein zum gemeinsamen Grooven. So verbinden wir uns mit der großen Ordnung der Natur, die sich kennzeichnet durch Regelmäßigkeit und pulsierende Rhythmik.
Schließlich werden Puls und Rhythmus durch Holzbausteine aus dem Musikbaukasten sichtbar gemacht und dienen als Sprungbrett für gemeinsames Musizieren.

www.maria-ma.com
www.free-beat-company.at

Ref.: Maria Zeisler, Gottfried Jaufenthaler
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Volkshaus Dornach Auhof

Mo. 16.3.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

ABGESAGT


FFD20SL092

L092 - Cajon intensiv · Vertiefendes Rhythmustraining für leicht Fortgeschrittene

Dieses Seminar richtet sich an alle, die sich rhythmisch relativ sicher fühlen und grundlegende Vorkenntnisse auf dem Cajon mitbringen.
An einem Nachmittag mit dem Percussionisten Markus Lindner erweitern Sie Ihr Repertoire an Spieltechniken und Rhythmuspatterns. Im Zentrum steht der Einsatz des Cajons als „kleines Schlagzeug“ zur Begleitung von Kinderliedern und Songs unterschiedlicher Stilistiken im Unterricht. Aufgelockert wird das Ganze mit Bodypercussion und einer Prise Smallpercussion.

Ref.: Markus Lindner
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Volkshaus Dornach Auhof

Mi. 18.3.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD20SL097

L097 - STOMP für flinke, kleine Hände · Rhythmusspiele mit Alltagsgegenständen für 6- bis 10-Jährige

Rhythmisches Spiel mit Flaschen, Kübeln, Besen und sonstigen klingenden Alltagsmaterialien begeistert und fasziniert nicht nur bei großen STOMP-Performances. Bereits für die Volksschule bietet Material-Percussion eine Fülle an Möglichkeiten, ohne auf eine gute Ausstattung mit Instrumenten angewiesen zu sein.
Mit einfachen Übungen, Rhythmusspielen und kleinen Aufführungsstücken für unterschiedliche Materialien zeigt Andreas Huber, wie STOMP bereits 6- bis 10-Jährige spielerisch und lustvoll an die Arbeit mit Rhythmus heranführen kann.

www.werkstatt-oehling5.at

Ref.: Andreas Huber
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Volkshaus Dornach Auhof

Mi. 25.3.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD20FL911

L911 - Gitarrenwoche · Musikdidaktische Impulse für Liedbegleitung und Singen mit Kindern

Eine Woche für Gitarren-Liedbegleitung für Anfänger, „Auffrischungshungrige“ und Fortgeschrittene jeden Alters. Im entsprechenden Rahmenprogramm werden Warm-Ups für die Stimme, Chorsingen, etc. angeboten.
Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.
Themen:
Anfänger (Katharina Humenberger), Festigung der Grundakkorde (Johanna Themeßl-Huber), Erste Barré-Akkorde (Martin Reisinger), Vertiefung Grund- und Barré-Akkorde - Schwerpunkt Musical und Folk-Songs (Siegfried Humenberger), Neue Begleitumuster und Stilarten - Schwerpunkt neue Pop- und Rocksongs (Georg Höfler)

Seminarbeitrag € 230,- zuzüglich Kosten für Unterkunft und Verpflegung

Ref.: Siegfried Humenberger, Georg Höfler, Martin Reisinger
Ort: 4292 Kefermarkt, Landesbildungszentrum - Schloss Weinberg

Mo. 10.8.2020,  9:00 h
bis Fr. 14.8.2020,  13:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung