Seminarsuche 2019/20

Freie Seminarplätze
Die Anmeldung ist ab 29. September über das Nachmeldeformular möglich!

Insgesamt 47 Ergebnisse

W866 - „Scook“ – Das digitale Schulbuch (von VERITAS)

Auf der Plattform www.scook.at präsentiert Österreichs größer Schulbuchverlag VERITAS seine Schulbücher als digitale Buchausgaben mit folgenden zusätzlichen Möglichkeiten:

• Ins E-Book integrierte Verlagsmaterialien (Audios, Arbeitsblätter, Erklärvideos, Lernpläne etc.)
• Interaktive Online-Übungen für Schüler/-innen (auch am Smartphone durchführbar)
• Online-Klassen mit Aufgabenfunktion
• Eigene Smartphone-App „VERITAS-Mediathek“ mit Audios/Videos für bestimmte Schulbücher
• VERA: Online-VERITAS-Assistentin für Schularbeiten, Tests und Arbeitsblätter

www.scook.at

Ref.: Karl Hofbauer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Kooperationen: Veritas

Do. 27.2.2020
17:15 h bis 19:45 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W864 - Arbeitsblätter zum Leben erwecken mit QR-Codes

Analoge Arbeitsblätter sind nach wie vor ein wichtiger Bestandteil des Unterrichts. QR-Codes ermöglichen es nun, Arbeitsblätter auf einfache Weise mit digitalen Inhalten zu verknüpfen. Die Erstellung der QR-Codes ist mit den entsprechenden (kostenlosen) Werkzeugen sehr komfortabel.

Tablet oder Smartphone als zusätzliches Werkzeug zu Füllfeder und Bleistift ergänzen das Arbeitsblatt mit Videos zur Erklärung, interaktiven Übungen und vielem mehr.

Ref.: Birgit Zauner
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 19.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W823 - Computerschreiben als digitale Grundkompetenz in der Sekundarstufe I

Bezugnehmend auf den Lehrplan „Digitale Grundbildung in der Sek 1“ steht mit dem MultiMedia-Schreibtrainer ein kostenfreies Programm zum Erlernen des Tastaturschreibens in der Sekundarstufe I zur Verfügung. Neben den Übungen bietet das Programm auch die Möglichkeit, die Lernfortschritte der Schüler/-innen zu protokollieren. Voraussetzung für die kostenlose Nutzung des Programms ist die Teilnahme am Seminar.

Ref.: Alois Bachinger
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 12.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Di. 12.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W914 - Das iPad-Orchester · Gemeinsames Musizieren mit GarageBand

GarageBand bietet für den Musikunterricht interessante Funktionen, ist einfach und intuitiv bedienbar und schafft gerade für nichtmusizierende Schüler/-innen eine Plattform des experimentellen Zugangs zur Musik. Pädagoginnen und Pädagogen können ohne technisches Vorwissen ihre eigenen Liedbegleitungen erstellen. Durch den akkordbezogenen Zugang der Smart-Instrumente lassen sich Inhalte der Harmonielehre praxisgerecht vermitteln und sofort umsetzen.

Ref.: Thomas Wimmer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mo. 20.4.2020
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W817 - Deutsch als Fremdsprache · DAF/DAZ digital | differenziert | individualisiert | multimedial

DAF (Deutsch als Fremdsprache), DAZ (Deutsch als Zweitsprache) ist mit digitalen Methoden wesentlich leichter zu vermitteln. Von der Alphabetisierung über die Diagnostik (nach dem EU Referenzrahmen für Sprachen) bis hin zu konkreten Übungen und Lernmöglichkeiten bietet sich ein breites Spektrum für Kinder und Erwachsene an. Individualisierung und Differenzierung stehen dabei im Vordergrund. Software wie Oriolus, ISLCollective u.v.a.m. ermöglichen individualisiertes und multimediales Lernen.

Ref.: Erich Pammer
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 24.10.2019
17:15 h bis 20:30 h
Do. 7.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W819 - Die reale Scheinwelt · Virtual Reality und Augmented Reality – Lebensrealität der Generation Z?

VR-Gaming, VR-Training für Chirurgen, VR-Prototyping in der Autoindustrie oder Kunstwelten via VR-Brille betreten, die neue Wohnung mittels AR schon eingerichtet sehen – wie real ist die „erweiterte“ und virtuelle Realität schon? Und welche Bedeutung hat sie für die Generation Z, die „Digital Natives“? Eigentlich lassen sich alle Themen mit dieser Technologie fesselnd vermitteln – doch es gibt Zweifel. Für die Entwicklung einer eigenen Haltung ist das Erleben Voraussetzung.

https://ars.electronica.art

Ref.: Katharina Hof
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Ars Electronica Center

Kooperationen: Ars Electronica Center Linz

Di. 21.1.2020
13:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W836 - Die schuleigene Lernplattform · Orientierungspunkt für digitales Lehren & Lernen – mit Moodle beginnen

Ordnung ins Chaos des digitalen Lernens zu bringen ist mitunter kein einfaches Unterfangen. Wer kennt nicht das Problem der Fülle an unterschiedlichen Links, Benutzernamen, Passwörtern …
Die schuleigene Lernplattform ist ein probates Werkzeug, Schülerinnen und Schülern übersichtlich strukturierte Lernprozesse zu ermöglichen. Moodle (als weltweit verwendete Lernplattform) bietet einen Funktionsumfang, der den Anforderungen aller Bildungseinrichtungen, Schulstufen und Altersgruppen gerecht werden kann.
Die beiden Seminare sind aufbauend konzipiert und weisen Schritt für Schritt den Weg vom Lernplattform-Einsteiger zum Moodle-Profi.

Ref.: Birgit Zauner, Wolfgang Prieschl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 23.10.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W837 - Die schuleigene Lernplattform · Orientierungspunkt für digitales Lehren & Lernen – Moodle umfassend nutzen

Ordnung ins Chaos des digitalen Lernens zu bringen ist mitunter kein einfaches Unterfangen. Wer kennt nicht das Problem der Fülle von unterschiedlichen Links, Benutzernamen, Passwörtern …
Die schuleigene Lernplattform ist ein probates Werkzeug, Schülerinnen und Schülern übersichtlich strukturierte Lernprozesse zu ermöglichen. Moodle (als weltweit verwendete Lernplattform) bietet einen Funktionsumfang, der den Anforderungen aller Bildungseinrichtungen, Schulstufen und Altersgruppen gerecht werden kann.
Die beiden Seminare sind aufbauend konzipiert und weisen Schritt für Schritt den Weg vom Lernplattform-Einsteiger zum Moodle-Profi.

Ref.: Birgit Zauner, Wolfgang Prieschl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 6.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W912 - Die Tageszeitung im Zeitalter der Digitalisierung · Ein Nachmittag bei den Oberösterreichischen Nachrichten

Welchen Stellenwert haben Tageszeitungen in einer Zeit, in der Informationen über viele verschiedene Kanäle Verbreitung finden? Wie positionieren sich Tageszeitungen neben sozialen Medien und wie funktioniert die Arbeit in den Redaktionen mit moderner Informations- und Kommunikationstechnologie? Der Nachmittag bei den Oberösterreichischen Nachrichten ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen einer Tageszeitung. Informationen zu Möglichkeiten für Exkursionen mit Schülerinnen und Schülern runden das Programm ab.

www.Nachrichten.at

Ref.: Herbert Schorn
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, OÖ Nachrichten

Kooperationen: Oberösterreichische Nachrichten

Do. 5.3.2020
14:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W852 - digi.komp8 · Begleiter auf dem Weg zur Umsetzung der Digitalen Grundbildung

Mit digikomp8 (8.Schulstufe) gibt es verbindliche Standards für digitale Kompetenzen der Schüler/-innen am Ende der Sekundarstufe I. Das Seminar vermittelt einen Überblick über die Inhalte des Kompetenzmodells und die gesetzlichen Vorgaben. Wie die Schüler/-innen auf dem Weg zur Erlangung ausreichender digitaler Kompetenzen begleitet werden können und welche Aufgaben auf die Schulleitung und die Lehrer/-innen zukommen, ist ein weiterer Schwerpunkt. Unterstützung bietet dabei auch das in diesem Zusammenhang entwickelte digikompP-Konzept für Pädagoginnen und Pädagogen.

Ref.: Michael Atzwanger
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 16.1.2020
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W830 - Digitale Grundbildung im Deutschunterricht der Sekundarstufe I · Lehren – Lernen – Üben – Präsentieren

Abwechslungsreiche Methoden, um Neues zu lernen und Gelerntes zu festigen, waren schon immer ein Qualitätsmerkmal guten Unterrichts. Auch Inhalte zu präsentieren muss nicht auf das Schreiben im Heft beschränkt sein. Das Internet sowie PC, Tablet und Smartphone haben die Möglichkeiten entscheidend erweitert. Anhand praktischer Beispiele mit kostenlosen, benutzerfreundlichen Anwendungen wird ein Querschnitt unterschiedlicher Tools für den Deutschunterricht vorgestellt.

Ref.: Wolfgang Prieschl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 5.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W844 - Digitale Grundbildung in der Sekundarstufe I · Bereich Computational Thinking

Ein wesentlicher Teil der „Digitalen Grundbildung“ ist der Bereich „Computational Thinking“. Das Seminar zeigt vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in die Bereiche Coding, Making und Robotik mit Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I. Seit dem Schuljahr 2018/19 steht dazu ein OER-Schulbuch zur Verfügung, welches auch einen Micro:bit-Computer inkludiert. Auch dieses Buch wird im Seminar vorgestellt.

Ref.: Alois Bachinger, Sabine Mader
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 25.2.2020
9:30 h bis 17:15 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FMB19WS991
FMB19WS991

W991 - Digitale Grundbildung in der Sekundarstufe I · Bereich Computational Thinking – Einführung

Ein wesentlicher Teil der „Digitalen Grundbildung“ ist der Bereich „Computational Thinking“. Das Seminar zeigt vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in die Bereiche Coding, Making und Robotik mit Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I. Seit dem Schuljahr 2018/19 steht dazu ein OER-Schulbuch zur Verfügung, welches auf dem Mini-Computer Micro:bit aufbaut. Dieses Buch wird im Seminar vorgestellt.

Ref.: Alois Bachinger, Sabine Mader
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mo. 2.9.2019
9:00 h bis 12:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FMB19SW997
FMB19SW997

W997 - Digitale Grundbildung in der Sekundarstufe I · Bereich Computational Thinking – Vertiefung

Die Arbeit mit dem BBC-Micro:bit bildet auch hier den Ausgangspunkt dieses praxisorientierten Workshops. Es werden dabei bereits viele erweiterte Beispiele zum Micro:bit erstellt. Gerade im fächerübergreifenden Einsatz (Werkerziehung, Geometrie, Bildnerische Erziehung, Mathematik und Informatik) bieten sich sehr viele Möglichkeiten der Bearbeitung von Unterrichtsthemen an.

Ref.: Alois Bachinger, Sabine Mader
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 3.9.2019
9:00 h bis 12:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W834 - Digitale Medien in der Primarstufe · Im Fokus des Deutschunterrichts

Kinder wachsen im digitalen Informationszeitalter mit Medien auf. Im Umkehrschluss bedeutet dies jedoch nicht, dass sie auch kompetent damit umgehen können. Die Institution Schule muss ihren Beitrag leisten, um Schüler/-innen „medienfit“ zu machen. Darunter fallen Leseförderung und Sprachhandlungskompetenz. In diesem Seminar werden Beispiele vorgestellt, wie digitale Medien pädagogisch sinnvoll im Unterrichtsgeschehen implementiert werden können. Kollaborative und explorative Unterrichtsszenarien im Bereich des Schriftspracherwerbs werden vorgestellt, die im Unterricht 1:1 umgesetzt werden können.

Ref.: Barbara Zuliani
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 18.12.2019
14:00 h bis 17:15 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W839 - Digitale Medien in der Primarstufe · Im Fokus des Mathematikunterrichts

Gesellschaft und Schule ändern sich stetig. Daraus ergeben sich unterschiedliche Erwartungen und Anforderungen an Lehrerinnen und Lehrer. Die Bedeutung eigener Rechenwege, den Stellenwert dieser unterschiedlichen Lösungsstrategien in unseren Schulbüchern u. v. m. soll anhand konkreter Unterrichtsbeispiele mithilfe digitaler Medien diskutiert und vorgestellt werden.

Ref.: Barbara Zuliani
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 27.11.2019
14:00 h bis 17:15 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W820 - Digitale Medien in der Primarstufe · Im Fokus des Sachunterrichts

Kann mit „Forscheraugen“ eine Landkarte erkundet werden? Diese Fortbildungsveranstaltung zeigt verschiedene Unterrichtsszenarien, in denen mithilfe digitaler Medien die Welt der Kinder gemeinsam erobert werden kann.

Ref.: Barbara Zuliani
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Fr. 28.2.2020
14:00 h bis 17:15 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W818 - Druckfrisch · Von analog bis digital und wieder zurück

Im Ars Electronica Center werden künstlerische Möglichkeiten aufgezeigt, um mithilfe faszinierender, technischer Hilfsmittel die eigene Kreativität in neue Bahnen zu lenken. Durch die Anwendung verschiedener innovativer Werkzeuge – wie beispielsweise einem 3D-Drucker und einem 3D-Scanner, einem Lasercutter und mehreren Virtual Reality Brillen – werden innerhalb kürzester Zeit ganz ungeahnte Design- und Produktionsprozesse möglich gemacht. In dieser Fortbildung lernen Sie die vielseitigen Facetten eines zeitgenössischen „Maker Space“ kennen.

https://ars.electronica.art

Ref.: Thomas Schwarz
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4040 Linz, Ars Electronica Center

Mo. 4.11.2019
9:00 h bis 16:00 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W828 - Einstieg in Robotik und Mechatronik · Schulpraktische, fächerübergreifende Beispiele für die Sekundarstufe

In diesem Seminar werden verschiedene Robotersysteme, welche in der Sekundarstufe sinnvoll eingesetzt werden können, vorgestellt. Es kann mit allen Systemen experimentiert werden, um die Möglichkeiten des jeweiligen Robotersystems für den Einsatz im Informatikunterricht auszuloten und Stärken und Schwächen kennenzulernen.

Ref.: Alois Bachinger, Andreas Kiener
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 27.11.2019
9:30 h bis 17:15 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FRP19WE008

E008 - Filme, Dokus und Clips im Religionsunterricht · Medienweltorientierte Bildung und Didaktik

Filme gelten für Jugendliche als „kulturelles Lebensmittel“ und sind in ihrem Alltag omnipräsent. Film ist Ausdrucksmittel und prägt den Alltag. Filmbildung als Teil der Medienbildung vermittelt Kenntnisse für einen kritischen, kreativen und nicht zuletzt genussvollen Umgang mit Filmen. In dieser Fortbildung werden Kurzfilme, Filme und Filmclips aller Genres vorgeführt und praxisrelevant besprochen: Realfilme, Sequenzen von Dokumentationen, Klassiker und neue Produktionen, Kultiges und Provokantes. Für alle, denen ein bewusster Einsatz von Filmen im Religionsunterricht ein Thema ist.

Ref.: Herbert Stiegler
Ort: 4020 Linz, Bischöfliches Priesterseminar

Di. 21.1.2020
9:00 h bis 16:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W815 - Handy, Tablet, WhatsApp … · Was machen Medien mit 5- bis 10-Jährigen?

Computer und Internet sind mittlerweile ein fester Bestandteil der kindlichen Lebenswelt. Kinder surfen, mailen, chatten und nutzen ganz selbstverständlich Web-2.0-Dienste wie Facebook und Co. Dementsprechend hat das Thema der Bewusstseinsschaffung für einen sicheren Umgang mit dem Internet in den vergangenen Jahren auch im schulischen Kontext mehr und mehr an Bedeutung gewonnen. In diesem Seminar lernen Sie die Risiken des Internets kennen und erfahren Strategien, um ihnen entgegenzuwirken.

https://ars.electronica.art

Ref.: Terese Bischof
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Ars Electronica Center

Kooperationen: Ars Electronica Center Linz

Mo. 11.11.2019
13:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


FMB19SW996

W996 - iMovie für kreative Lernprojekte nutzen

Mit der App iMovie lassen sich interessante, kreative Film- und Lernprojekte gestalten. Eine übersichtliche Benutzeroberfläche und die einfache Bedienung ermöglichen es, eine Vielfalt von verschiedenen Elementen wie Fotos, Grafiken, Musik und Effekte einzubauen. Lernen Sie in dieser Fortbildung die wichtigsten Funktionen und Möglichkeiten für die Produktion eines Trailers oder eines Videos kennen und anwenden.

Ref.: Sabine Mader
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 5.9.2019
13:00 h bis 16:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W868 - Informatikunterricht mit Smartphones in der Sekundarstufe

Smartphones und damit einen vollständigen Computer haben beinahe jede Schülerin und jeder Schüler der Sekundarstufe II in der Schule mit. Einige Themen der Informatik können sogar nur mit Smartphones bzw. Tablets auch ohne einen Informatikraum unterrichtet werden. Die damit gewonnene Freiheit bietet Möglichkeiten, den Informatikunterricht neu zu gestalten. In diesem Seminar werden einige Unterrichtszenarien aus unterschiedlichen Themenbereichen aufgezeigt.

Ref.: Andreas Kiener
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 27.2.2020
9:30 h bis 17:15 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W888 - iPad Innovation Days · Einstieg - Lehren und Lernen mit iPads

Medienbildung und der Erwerb digitaler Kompetenzen sind heutzutage für Lehrende und Lernende von großer Bedeutung. Die Umsetzung des Unterrichtsfaches Digitale Grundbildung stellt eine neue Herausforderung dar. Wir laden Sie herzlich ein, innovative Lehr- und Lernmethoden mit dem iPad kennen zu lernen. Erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen zeigen Anwendungsmöglichkeiten, den Unterricht offen, projektorientiert und multimedial zu gestalten.
Die Themen und Inhalte der drei Nachmittage bauen aufeinander auf und im Sinne der Nachhaltigkeit ist es sinnvoll, alle drei Nachmittage zu besuchen.

ACHTUNG:
Anmeldung nur über das Nachmeldeformular oder per Mail an elearn@ph-linz.at.

Ref.: Thomas Wimmer, Sabine Mader, Anna Weghuber, Barbara Zuliani, Christoph Wallner
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mo. 16.12.2019,  15:00 h
bis Di. 4.2.2020,  19:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FMB19WW889
FMB19WW889
FMB19WW889
FMB19WW889
FMB19WW889

W889 - iPad Innovation Days · Fortsetzung - Lehren und Lernen mit dem iPad

Medienbildung und der Erwerb digitaler Kompetenzen sind heutzutage für Lehrende und Lernende von großer Bedeutung. Die Umsetzung des Unterrichtsfaches Digitale Grundbildung stellt eine neue Herausforderung dar. Wir laden Sie herzlich ein, innovative Lehr- und Lernmethoden mit dem iPad kennen zu lernen. Erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen zeigen Anwendungsmöglichkeiten, den Unterricht offen, projektorientiert und multimedial zu gestalten.

ACHTUNG:
Anmeldung nur über das Nachmeldeformular oder per Mail an elearn@ph-linz.at.

Dieser Nachmittag ist speziell darauf ausgerichtet Anfängerinnen und Anfängern einen Einstieg in die Welt des Programmierens und der damit verbundenen Fähigkeiten wie Kreativität, kritisches Denken, Kollaboration und Kommunikation zu bieten. Sie bekommen ein fertiges, sofort einsetzbares Curriculum vorgestellt, spielen die ersten Lektionen durch und bekommen eine Übersicht, welche Teile der Digitalen Grundbildung damit abgedeckt werden können.

Ref.: Thomas Wimmer, Sabine Mader, Christoph Wallner, Barbara Zuliani, Anna Weghuber
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mo. 16.3.2020
15:00 h bis 19:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W824 - Kinderleicht Tastschreiben – 10 kleine Fingerlein · Gehirngerechtes Zehnfingersystem am Computer

Das Beherrschen des Zehnfingersystems ist für die Schüler/-innen eine in späteren Jahren nicht mehr wegzudenkende Fähigkeit, die nun lustvoll mit nahezu 100 % Erfolg erlernt werden kann. Zwei Versionen, eine für die Volksschule, eine für NMS/AHS Unterstufe, machen dies möglich.
Für das „10 kleine Fingerlein“-System ist eine EDV-Ausstattung nicht zwingend nötig.
Ziel ist das „10 kleine Fingerlein“-System sofort im Unterricht einsetzen zu können sowie eine Steigerung der Schreib- und Lesekompetenz der Kinder.

Es werden vom Referenten € 30,- Seminargebühr eingehoben.

€ 30,00 Gebühr Seminargebühr

Ref.: Klaus Grübl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Kooperationen: comak Braunau

Di. 12.11.2019
14:30 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W917 - Kinderleicht Tastschreiben – 10 kleine Fingerlein · Gehirngerechtes Zehnfingersystem am Computer

Neuer Termin!
Verschoben vom 17.03.2019 auf 12.03.2019

Das Beherrschen des Zehnfingersystems ist für die Schüler/-innen eine in späteren Jahren nicht mehr wegzudenkende Fähigkeit, die nun lustvoll mit nahezu 100 % Erfolg erlernt werden kann. Zwei Versionen, eine für die Volksschule, eine für NMS/AHS Unterstufe, machen dies möglich.
Für das „10 kleine Fingerlein“-System ist eine EDV-Ausstattung nicht zwingend nötig.
Ziel ist das „10 kleine Fingerlein“-System sofort im Unterricht einsetzen zu können sowie eine Steigerung der Schreib- und Lesekompetenz der Kinder.

Es werden vom Referenten € 30,- Seminargebühr eingehoben.

www.comak.at

€ 30,00 Seminargebühr

Ref.: Klaus Grübl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Kooperationen: Comak Braunau

Do. 12.3.2020
14:30 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W851 - Klassenpinnwand – Internet und Elternkommunikation für die VS

Die Klassenpinnwand bietet die perfekte Ergänzung für internetgestützten Unterricht. Sie können damit Links für den Unterricht ganz einfach und schnell posten, Videos und Online-Übungen einbinden und Kindersuchmaschinen unkompliziert nutzen. In diesem Seminar lernen Sie eine Klassenpinnwand einzurichten und zu bestücken. Optional kann zur Klassenpinnwand die App „hallo!“ zur Elternkommunikation eingesetzt werden – auch diese wird im Rahmen des Seminars vorgestellt.
Zusätzlich erhalten Sie Tipps und Tricks, wie Internet in der Volksschule optimal verwendet werden kann.

www.edugroup.at

Ref.: Marianne Ebenhofer
Ort: 4020 Linz, Education Group

Kooperationen: Education Group GmbH

Di. 14.1.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W863 - Klassenpinnwand – weiterführende Ideen und Tipps

Unter dem Motto „interaktiv und kollaborativ“ lernen Sie an diesem Nachmittag einfache Tools für den VS-Unterricht kennen, mit denen online gemeinsame Werke entstehen können und interaktiv gearbeitet werden kann. Zahlreiche Tipps und Tricks warten für all jene, die bereits eine Klassenpinnwand eingerichtet haben oder gern mit digitalen Medien in der Grundschule arbeiten.
Zur Klassenpinnwand kann optional die App „hallo!“ zur Elternkommunikation eingesetzt werden – auch diese wird im Rahmen des Seminars vorgestellt.

www.edugroup.at

Ref.: Marianne Ebenhofer
Ort: 4020 Linz, Education Group

Kooperationen: Education Group GmbH

Di. 4.2.2020
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W919 - Kreativ mit Pinsel, Papier und Tablet

Ohne spezielle technische Vorkenntnisse können herkömmliche Mal- und Zeichentechniken mit vielfältigen, faszinierenden Apps verbunden werden. Ermöglichen wir unseren Schülerinnen und Schülern die Chance, mit Freude kreative Projekte zu realisieren und damit Erfahrungen im künstlerischen Arbeiten mit den verschiedensten Medien zu sammeln. Von einfachen Zeichnungen bis hin zu „Augmented Reality“ – zum Beispiel um Kunstwerke „zum Leben zu erwecken“ …

Ref.: Birgit Zauner
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mo. 2.3.2020
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W913 - Kreativität und Gestaltung am iPad leicht gemacht · Entdeckungsreise durch vielfältige und rasch umsetzbare Anwendungsmöglichkeiten

Jeder kann kreativ sein! – Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf! In diesem Seminar lernen Sie Werkzeuge kennen, um die Kreativität in den Bereichen Zeichnen, Fotografie, Filme machen und Geschichten erzählen auf dem iPad zu entfesseln und Talente neu zu entdecken. Eine Reihe praktischer Tipps und Projektbeispiele für die Anwendung in der Schule stehen bereit. Probieren Sie digitale Gestaltungsmöglichkeiten aus und verschaffen Sie sich über die Potenziale verschiedener Apps am iPad einen Überblick.

Ref.: Sabine Mader
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 26.11.2019,  17:15 h
bis Di. 10.12.2019,  20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W833 - Lego WeDo – ein elementarer Einstieg in die Robotik

Mit spannenden, kindgerechten Forschungsprojekten weckt WeDo 2.0 das Interesse der Schülerinnen und Schüler für naturwissenschaftliche, biologische und technische Themen. Selbst gebaute Modelle werden mit einer einfachen Programmiersprache zum Leben erweckt. Dabei soll ein Grundverständnis für die Logik des Programmierens aufgebaut werden. Das spielerische Lernen auf Basis von haptischen Erfahrungen stärkt die Motivation der Kinder, denn wer etwas selbst gestaltet und mit eigenen Händen ein Problem löst, der versteht Inhalte besser.

Ref.: Birgit Zauner
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 13.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W922 - micro:bit – ein Einstieg ins Coding · Online-Seminar

Wie kann der Einstieg ins Coding mit dem micro:bit sowohl für Schüler/-innen als auch Lehrer/-innen erfolgversprechend gestaltet werden?
Diese Frage wird in diesem Online-Seminar anhand vieler praktischer Beispiele beantwortet. Vorgestellt wird auch das zum micro:bit entstandene Schulbuch.

Die Zugangsdaten zum Einstieg in das Online-Seminar werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach erfolgter Anmeldung zeitgerecht zum Seminartermin übermittelt.

Ref.: Alois Bachinger
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: Online Seminar

Do. 16.4.2020
18:00 h bis 19:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FMB19SW994

W994 - Mit dem iPad(-Koffer) in den Unterricht eintauchen

Das iPad für die Klasse ist da, wie könnte der Einstieg in den digitalen Unterricht aussehen? Lernen Sie Möglichkeiten und Wege kennen, mit dem iPad den Unterricht zu gestalten und das Lernen neu zu denken. Eine Fülle von Ideen und praktischen Beispielen warten zum Mitmachen auf Sie.

Ref.: Sabine Mader
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 5.9.2019
9:00 h bis 12:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W995 - Mit dem iPad(-Koffer) in den Unterricht eintauchen

Das iPad für die Klasse ist da! Wie könnte der Einstieg in den digitalen Unterricht aussehen? Lernen Sie Möglichkeiten und Wege kennen, mit dem iPad den Unterricht zu gestalten und das Lernen neu zu denken. Eine Fülle von Ideen und praktischen Beispielen warten auf Sie zum Mitmachen.

Ref.: Sabine Mader
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 10.3.2020
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W869 - Musik produzieren für Musiklehrende · Recording, Sample und Loop einfach gemacht

Thema des ganztägigen Workshops ist ein möglichst niedrigschwelliger und auf schulische Anwendungsszenarien ausgerichteter Zugang, um digital Musik zu kreieren und zu produzieren. Mit dem nutzerfreundlichen, kostenlosen Online-Tool SOUNDTRAP, das am Computer und auch als App einsetzbar ist, werden vorgegebene musikalische Bausteine und selbst erstellte digitale, vokale oder instrumentale Aufnahmen zu eigenen kreativen Musikstücken kombiniert und dabei überdies online kollaborativ bearbeitet. Behandelt werden im Workshop auch einfache Aufnahmetechniken und die Arbeit mit MIDI-Einspielungen.185

Ref.: Wilfried Aigner
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 26.2.2020
9:30 h bis 17:15 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W814 - Schnitt Happens · Bilder in Bewegung

Kennen Sie „Visual Storytelling“? Der Begriff gewinnt durch die allgegenwärtige digitale Bilderwelt und neuen Technologien ungebremst an Bedeutung. Lernen Sie Grundlagen aus den Bereichen Bildgestaltung, Animation, Audio und Videoschnitt, um selbst Bilder zum Leben zu erwecken und Ihre Geschichten zu erzählen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Um die Mitnahme eines Smartphones wird gebeten.

https://ars.electronica.art

Ref.: Herwig Kerschner
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4040 Linz, Ars Electronica Center

Kooperationen: Ars Electronica Center

Mo. 18.11.2019
9:00 h bis 16:00 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W841 - Tablets in der NMS · Einführende Unterrichtsszenarien – praxiserprobt

Wie können mobile Devices, Tablets und Smartphones das Unterrichten in sehr einfacher Weise verändern?

• Sofort nutzbare Apps
• Open Educational Ressources (= fertige interaktive Übungen)
• Unterrichtsszenarien aus der Praxis für die Praxis

Ref.: Josef Hofer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 3.12.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W847 - Tablets in der NMS · Unterrrichtsbeispiele zur erweiterten Nutzung

Kooperatives Arbeiten und Lernen sowie individualisierter Unterricht zählen zu den Stärken mobiler Devices.

• Vom einfachen Unterrichtsbeispiel zu vertiefender Anwendung
• Gemeinsames (kollaboratives) Lernen und Lehren
• Beispiele für individualisierten Unterricht
• Unterrichtsszenarien aus der Praxis für die Praxis

Ref.: Josef Hofer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 3.3.2020
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FMB19SW992

W992 - Trickfilme erstellen – Kreativität fördern

Mobile Geräte nicht zur Berieselung nutzen, sondern diese produktiv einsetzen: Mit mobilen Geräten ist es sehr einfach, einzelne Bilder mit der integrierten Kamera aufzunehmen und als Kurzfilm ablaufen zu lassen. Dieser Stop-Motion-Film kann mit grafischen Elementen, Musik und Audiokommentaren nachträglich aufgepeppt werden. Kinder lieben das Erstellen ihrer eigenen Geschichten. Was wird benötigt? Eine gute Idee, Bastel- und Zeichenmaterial, dann kann es schon losgehen …

Ref.: Thomas Wimmer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 3.9.2019
9:00 h bis 12:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W911 - Trickfilme erstellen – Kreativität fördern

Mobile Geräte nicht zur Berieselung zu nutzen, sondern diese produktiv einzusetzen, das gelingt leichter als anzunehmen ist. Einzelne Bilder mit der integrierten Kamera aufzunehmen und als Kurzfilm ablaufen zu lassen, ist einfach. Dieser Stop-Motion-Film kann mit grafischen Elementen, Musik und Audiokommentaren nachträglich aufgepeppt werden. Kinder lieben das Erstellen ihrer eigenen Geschichten. Was wird benötigt? Eine gute Idee, Bastel- und Zeichenmaterial, dann kann es schon losgehen …

Ref.: Thomas Wimmer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 4.3.2020
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W821 - Unterrichten mit der interaktiven Tafel (SMARTboard)

Ein SMARTboard kann mehr. Neben der Funktion, Anwendungen oder Videos zu projezieren, zeigt das SMARTboard erst mit Nutzung der zugehörigen Software seine wahren Stärken und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die Seminarinhalte reichen von den grundlegenden Funktionen bis zur Erstellung eigener interaktiver Übungen. Nutzen Sie die Funktionen des SMARTboards auch, um Ihren Unterricht motivierender und schülerzentrierter zu gestalten. Als Voraussetzung genügen grundlegende Kenntnisse im Umgang mit einem PC.

Ref.: Michael Atzwanger
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 24.10.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W825 - Volksschul-Stammtisch · Medien | Pädagogik | Didaktik

Der etwas andere Stammtisch … die etwas andere Fortbildung. Es dreht sich alles um Medien – Pädagogik – Didaktik und doch ist es keine herkömmliche Fortbildung. Neben vielen Informationen stehen das Ausprobieren, Mitgestalten und miteinander Plaudern im Vordergrund.

• Aso! Schaufenster
• Aha! Ausprobieren
• Ajå! Mitgestalten
• Öha! Austausch

Hinweis: Die Termine sind nicht aufeinander aufbauend und können auch einzeln besucht werden. Je nachdem, bei wie vielen Stammtischen Sie anwesend waren, erhalten Sie die Fortbildungseinheiten.

www.edugroup.at

Ref.: Marianne Ebenhofer
Ort: 4020 Linz, Education Group
Ort:

Kooperationen: Education Group GmbH

Do. 17.10.2019
14:30 h bis 18:30 h
Mi. 22.1.2020
14:30 h bis 18:30 h
Do. 23.4.2020
14:30 h bis 18:30 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W845 - Web-Applikationen für den Englischunterricht · Web applications for English lessons

Would you like to learn more about how you can use different online tools in your classroom? Would you like to find out how other teachers use these tools and exchange experiences? And would you also like to do all this quickly, without lengthy technical explanations and with many practical examples? Then this seminar is just right for you!

Ref.: Thomas Schöftner
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 10.12.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W811 - Webchecker – Smartphone, Apps, Internet und Co. für Lehrer/-innen · Jugendliche im digitalen Dschungel begleiten

Jugendliche verbringen täglich im Schnitt fast 3 Stunden vor dem Computer. Das hat die JIM Studie (Jugend Information Medien – 2017) herausgefunden. Andere Umfragen gehen sogar von noch mehr Stunden aus. Was finden Jugendliche so faszinierend am Internet? Warum scheinen Sie geradezu süchtig danach zu sein? Welche Gefahren gibt es tatsächlich und worauf sollte man achten? In diesem Seminar werden Trends, rechtliche Aspekte sowie wichtige Kenntnisse zum Thema Privatsphäre im Netz, Big Data, und Urheberrecht vermittelt . Im Rahmen des Seminars lernen wir auch digitale Tools kennen, die im Unterricht eingebaut werden können.

Ref.: Sherin Hozaien
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Kooperationen: Land OÖ Landesjugendreferat

Di. 19.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


FMB19SW993

W993 - Wie bezaubere ich meine Klasse? · Digitale Medien in der Volksschule

Der Anspruch des Bundesministeriums, digitale Medien im Unterricht in einem sinnvollen Kontext einzusetzen, stellt Lehrerinnen und Lehrer vor Herausforderungen. Was passiert aber, wenn plötzlich unglaubliche Dinge passieren? Beispielsweise Bücher, eine Puppe und ein Fahrrad durch den Klassenraum fliegen? Oder sich ein Dinosaurier durch die Klasse bewegt?
In dieser Fortbildungsveranstaltung soll anhand konkreter Unterrichtsbeispiele gezeigt werden, wie man mit einfachen Tricks eine ganze Klasse bezaubern kann, sodass die Verwendung digitaler Medien einen Mehrwert für den Unterricht darstellt.

Ref.: Barbara Zuliani
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 4.9.2019
9:00 h bis 12:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W816 - Wie intelligent ist künstlich? · Künstliche Intelligenz: Utopie, Dystopie oder Realität?

„Deep Learning“ ist keine Phantasie engagierter Lehrer/-innen, sondern das Training künstlicher neuronaler Netzwerke, die sich selbst belehren. Noch gibt es keine Maschine, die so allumfassend und vielseitig intelligent ist wie ein Mensch. Dennoch bevölkern schwache künstliche Intelligenzen bereits unseren Alltag. Welche Debatten tun sich auf, wenn es darum geht, dass gesundheitliche Diagnosen oder juristische Urteile von KIs gefällt werden? Wenn autonome, KI-gesteuerte Fahrzeuge unsere Straßen befahren? Und wie funktionieren die Neuronen, das Lernen und Entscheiden einer KI eigentlich?

https://ars.electronica.art

Ref.: Katharina Hof
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Ars Electronica Center

Kooperationen: Ars Electronica Center Linz

Do. 5.3.2020
13:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung