Lehrgang: Deutsch Lehren in schulischen und außerschul. Kontexten

DaZ-Didaktik & -Methodik | Start: WS 2017

Der Lehrgang dient der Qualifizierung und Professionalisierung von (Lehr-)Personen und Trainer/-innen, die Deutsch als Zweitsprache (DaZ) unterrichten bzw. unterrichten wollen.

Ziele des Lehrganges

  • Erwerb aktueller fachwissenschaftlicher und –didaktischer Grundlagen des DaZ-Unterrichtes.
  • Transfer der erworbenen Kompetenzen in die eigene pädagogische Arbeit – diagnosebasiert und auf Basis der aktuellen Fachdidaktik.
  • Reflektieren des DaZ-Unterrichts in seinen vielfältigen Bezügen auf personaler Ebene (Lehrer/-innenrolle, Sprachbiographie, Unterrichtssetting und –interaktion).

Infos zum Lehrgang
Z.I.M.T.