LG Sinnzentrierte Pädagogik nach Viktor Frankl

Dieser Lehrgang richtet sich an alle Pädagoginnen und Pädagogen, die eine wirksame Antwort auf die aktuellen Herausforderungen im pädagogischen und persönlichen Handlungsumfeld suchen bzw. ihre Kommunikations- und Beratungskompetenz erweitern möchten.

Als „Sinnlehre gegen die Sinnleere“ basiert die sinnzentrierte Pädagogik auf dem Menschenbild von Viktor Frankl, wo die Individualität des Menschen in den Mittelpunkt gestellt wird und folglich ein differenziertes Eingehen auf die Fähigkeiten und Bedürfnisse des einzelnen Kindes ermöglicht.

Der Lehrgang ist berufsbegleitend, weitere Informationen sowie Termine erhalten Sie unter:

mehr Informationen