Salzburg zwischen “ Sound of Music“ und Realität

Fernsehbeitrag unserer Incomings

In Zusammenarbeit mit FS 1, einen nichtkommerziellen Fernsehsender in Salzburg mit einem 24-Stunden-Vollprogramm, produzierten die Incoming Students der PHDL einen Fernsehbeitrag. Am ersten Tag interviewten die Studierenden Einheimische und Touristen an verschieden Orten in der Salzburger Altstadt. Am zweiten Tag wurde das gedrehte Material geschnitten und zu einer Sendung zusammengeführt. Die Studierenden lernten einerseits wie man Fernsehinterviews führt, aber auch wie man durch den Schnitt der einzelnen Interviews den ganzen Beitrag gestalten kann. Der Grundgedanke war, dass die Studierenden Salzburg nicht nur als touristischen hot spot erleben, sondern auch etwas an den (eigenen) Klischees von Salzburg „kratzen“ sollten.

Zur Ergänzung gab es einen touristischen Stadtrundgang inklusive Führung durch das Festspielhaus und einen Intensivkurs zur Kunstgeschichte im Salzburger Domquartier durch Prof. Stadler.

Der TV Beitrag wird von FS1 gesendet und ist unter folgendem link zum downloaden bereit: 
http://bit.ly/2iXpzFw

Wolfgang Kuschnigg, Thomas Stadler