Spielen - Lernen - Arbeiten

Kooperation: Oö. Zukunftsakademie & Institut Medienbildung

Die Oö. Zukunftsakademie des Landes Oberösterreich veranstaltet in Kooperation mit dem Institut Medienbildung und dem recc am am Di, 19. Juni 2018, 17.00 – 19.30 Uhr, in Linz ein „Zukunftsgespräch Bildung“ zum Thema Gamification. Der Fokus dieser Veranstaltung liegt auf dem Aspekt der Motivation durch Gamification in den Bereichen Bildung und Arbeit.

Ort: OK Mediendeck, OK Platz 1, 4020 Linz

Inhalt:
Die Lern- und Arbeitswelt profitiert immer mehr von der Motivationskraft, die im Spielerischen liegt. Spielen ist ein menschliches Bedürfnis, bringt uns in einen Flow-Zustand und ermöglicht lustvolles Entdecken und Ausprobieren.
Diese positiven Aspekte macht sich “Gamification” zunutze, indem sie spieltypische Elemente in spielfremdem Kontext (z.B.: in Lernwelt, Beruf, Alltag) überträgt.

  • Was können Bildung und Arbeitswelt von den Spieleentwicklern lernen?
  • Welche Einsatzbereiche gibt es bereits?
  • Wo geht die Zukunft der Anwendung von Gamification hin?
  • Welche Lernprozesse lassen sich durch spielerische Elemente fördern?
  • Was ist beim Einsatz von Serious Games und Gamifizierung zu beachten?
  • Wo sind die Grenzen eines sinnvollen Einsatzes?

Anmeldung in PH-Online
Programm