Fächer und Kombinationen

Im Bachelor-/Masterstudium Lehramt Sekundarstufe (Allgemeinbildung) können zwei Unterrichtsfächer oder ein Unterrichtsfach und eine Spezialisierung kombiniert werden.

Folgende Fächer und Spezialisierungen werden im Verbund der Hochschulen und Universitäten (Oberösterreich und Salzburg) angeboten.

Fächer

  • Bewegung und Sport
  • Bildnerische Erziehung
  • Biologie und Umweltkunde
  • Chemie
  • Deutsch
  • Englisch
  • Ernährung und Haushalt
  • Französisch
  • Geographie und Wirtschaft
  • Geschichte und Sozialkunde/Politische Bildung
  • Gestaltung: Technik.Textil
  • Griechisch
  • Informatik und Informatikmanagement
  • Italienisch
  • Katholische Religion
  • Latein
  • Mathematik
  • Mediengestaltung
  • Musikerziehung
  • Physik
  • Psychologie und Philosophie
  • Russisch
  • Spanisch

Spezialisierungen

  • Inklusive Pädagogik – Fokus Behinderung (mit allen Fächern kombinierbar)
  • Spezialisierung Schule und Religion (nur mit Katholischer Religion kombinierbar)
  • Instrumentalmusikerziehung (nur mit Musikerziehung kombinierbar)

Fächerkombinationen

Bei der Kombination der Fächer besteht freie Wahl.

Die Lehrveranstaltungen des gewählten Studiums werden zum Teil auch an anderen Universitäten und Pädagogischen Hochschulen stattfinden, da seit der Einführung des Studiums Sekundarstufe die Universitäten und Pädagogischen Hochschulen das Lehramtsstudium gemeinsam anbieten.