Erweiterungsstudium „Religions- und Spiritualitätsbildung“

Dieses Studium bietet Ihnen die attraktive Möglichkeit zusätzlich zu Ihrem Beruf als Volks- und Sonderschullehrer/-in auch Religionslehrer/-in zu werden!
Dabei stocken Sie gleichzeitig auf das neue Primarstufenstudium auf und können – wenn Sie wollen – den Master machen.

     

Wie geht das?

  • Mit dem Abschluss dieses Schwerpunktstudiums sind Sie vollausgebildete Religionslehrer/-in für die Volksschule!
  • Berufliche Ausbaumöglichkeiten:
    Mit dem dreisemestrigen Erweiterungsmaster „Religions- und Spiritualitätsbildung“ (90 EC) erwerben Sie zugleich die Religions- Lehrbefähigung für 10-15jährige in der Sekundarstufe.
    (Nota bene: mit diesem Master können Sie auch in der Diözese als Jugendleiterin angestellt werden).