Aktuelles

Lehrgang: Deutsch lehren in schulischen und außerschulischen Kontexten. DaZ-Didaktik & -Methodik

Studienbeginn: Sommersemester 2021 (25.06.2021) 

Mit dem Lehrgang "Deutsch als Zweitsprache" möchten wir vor allem Lehrer/-innen und Betreuer/-innen im pädagogischen Umfeld Unterstützung bei der Bewältigung der alltäglichen Anforderungen durch eine heterogene sprachliche Gruppensituation bieten.

Im Folgenden ein Auszug aus unseren Themen und Inhalten:

  • Grundlagen der Sprachentwicklung - auch unter der Perspektive von Mehrsprachigkeit
  • Sprachwissenschaftliche Ansätze im Vergleich
  • Didaktik und Methodik der Sprachförderung: Methoden, Materialien, Verfahren zu Sprachstandsfeststellung und Sprachförderung
  • Interkulturalität und Mehrsprachigkeit

E-Learning, wissenschaftliches Arbeiten, Abschlussarbeit:

  • Das Studium wird berufsbegleitend durchgeführt - alle Materialien stehen auf einer Lernplattform zur Verfügung, das gesamte Studium wird über eine Lernplattform begleitet.
  • Wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den verschiedenen Ansätzen dieses Bereichs ist ein wichtiger Bereich des Studiums
  • Den Abschluss des Studiums bildet die Erstellung einer mit der Praxis verwobenen Projekt- oder Abschlussarbeit

Nähere Informationen

 

 

Neue interreligiöse Website

Neue interreligiöse Website informiert über Feiertage.

Christen, Muslime und Juden stehen hinter dem Projekt www.feiertagsgruss.at - Ziel ist es, "zwischenmenschliche Barrieren abzubauen und Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen."

 

_______________________________________________________________________________________________________________________