Tablets4school

Tablets

Projektzeitraum: seit August 2012
Projektleiter: Michael Atzwanger, MSc; Ingrid Ebner, BEd
Projektteam: Alois Bachiner, MAS; Thomas Schöftner, MSc; Dr. Petra Traxler, MSc

Projektziele:

  • Einsatz von iPads im persönlichen Organisations- und Planungsalltag von Lehrenden
  • Einsatz, Testung und Evaluation im Umfeld des Lernens (Studien, Schulunterricht)
  • Entwicklung von didaktischen Einsatzszenarien, Evaluation und Forschung bis hin zur gezielten Entwicklung von Materialien für Tablets
  • Sammlung von Unterrichtsszenarien und Einsatzmöglichkeiten auf einer begleitenden Plattform
  • Auf dieser Plattform werden neben unterrichtsbezogenen Inhalten auch technische Möglichkeiten (Synchronisation, Präsentation,..) gesammelt und zur Verfügung gestellt.

Die iPads der PHDL stehen den Lehrenden der Hochschule für Unterrichts- und Forschungsaufgaben zur Verfügung und werden vom Institut für Medienpädagogik und Bildungstechnologie verwaltet (inhaltlich und organisatorisch).

Das Wissen und die Erfahrungen mit Tablets im Unterricht werden in Informations- und Fortbildungsveranstaltungen allen interessierten Lehrer/-innen zur Verfügung gestellt.

Nähere Informationen zum ipad-Projekt: