Studienberechtigungsprüfung

Zulassungsvoraussetzungen für die Studienrichtungsgruppe Studien in allgemeinen pädagogischen Berufsfeldern

  • Vollendung des 20. Lebensjahres
  • Nachweis (Abschlusszeugnis) einer eindeutig über die Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht hinausgehenden erfolgreichen beruflichen oder außerberuflichen Vorbildung für das angestrebte Studium (Diplomprüfungszeugnis eines Kollegs)
  • die Staatsangehörigkeit eines EU- oder EWR-Staates oder den Nachweis der Angehörigkeit einer Personengruppe gemäß der Personengruppenverordnung

Notwendige Unterlagen

Vorzulegen sind:

Alle Zeugnisse ab der 8. Schulstufe (Abschlusszeugnis Hauptschule, Polytechn. Lehrgang, AHS-Zeugnis, Diplomprüfungszeugnis eines Kollegs, Berufsschulzeugnisse, Zeugnisse von Fachschulen, Lehrabschlusszeugnis, Zeugnisse über Fortbildungsveranstaltungen, Zeugnisse über universitäre Veranstaltungen, oder ähnliche)

Dokumente:

  • Lebenslauf
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis

>>> !!! Die angeführten Unterlagen sind VOLLSTÄNDIG und in Original und Kopie vorzulegen!!! <<<

 

Antragstellung an das Rektorat der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz:

Für die Bearbeitung des Ansuchens "Zulassung zur Studienberechtigungsprüfung" wird eine Gebühr eingehoben. Der Antrag wird nach dem Zahlungseingang bearbeitet.

Nach Prüfung des Antrages erteilt das Rektorat im Falle einer positiven Entscheidung die Zulassung zur Studienberechtigungsprüfung.

Ist eine Zulassungsentscheidung an die:den Aufnahmewerber:in ergangen, kann kein weiterer Antrag auf Zulassung zur SBP an einer anderen Pädagogischen Hochschule gestellt werden. Ein Wechsel der Pädagogischen Hochschule während der SBP ist nicht zulässig.

Für die Anerkennung von abgelegten Teilprüfungen der SBP (z.B. an der Universität, am BFI etc.) muss ein Antrag auf Anerkennung eingebracht werden.

Prüfungsgebiete und -fächer

Die fünf Einzelleistungen bestehen aus einem „Aufsatz über ein allgemeines Thema", sowie zwei Pflichtfächern und zwei Wahlfächern.
Die gewählten Wahlfächer sollten nach Möglichkeit einen fachlichen Bezug zum angestrebten Studium in allgemeinen pädagogischen Berufsfeldern aufweisen. 

Prüfungsleistungen

Studienrichtungsgruppe Studien in allgemeinen pädagogischen Berufsfeldern

  • Aufsatz
  • 2 Pflichtfächer: Mathematik 1, Lebende Fremdsprache 2
  • 2 Wahlfächer

Kriterien für den Aufsatz ...

Mit dem Aufsatz über ein allgemeines Thema hat die:der Kandidat:in nachzuweisen, dass sie:er sich zu einem vorgegebenen Thema in einwandfreier und gewandter Sprache und mit klarem Gedankengang schriftlich zu äußern vermag. Es werden drei Themen zur Wahl gestellt (Erörterung zu einem aktuellen zeitgeschichtlichen Thema).

Liste der Pflichtfächer ...

Englisch 2 Schriftliche und mündliche Prüfung
Mathematik 1 Schriftliche und mündliche Prüfung
Deutschaufsatz Schriftliche Prüfung

Liste der Wahlfächer ...

Musik: Mündliche Prüfung
Bildnerische Erziehung: Mündliche Prüfung
Biologie und Umweltkunde:  Mündliche Prüfung
Geschichte und Sozialkunde: Mündliche Prüfung
Geografie und Wirtschaftskunde:  Mündliche Prüfung
Philologische Grundlagen:  Mündliche Prüfung
Ethik:  Mündliche Prüfung

Anmeldung zu den schriftlichen Teilen der Pflichtfächer

Bis Wintersemester 2024/25 (30. September 2024) erfolgt die Anmeldung zu den Prüfungen über die jeweiligen Prüfer:innen bzw. in den Fächern Mathematik und Deutsch über magdalena1.hartl[at]ph-linz.at

Ab Wintersemester 2024/25 (1. Oktober 2024) muss selbstständig eine verbindliche Anmeldung zu den schriftlichen Teilen der Pflichtfächer über den Prüfungsanmeldungsbutton weiter unten vorgenommen werden.

Vor der Anmeldung zu den schriftlichen Teilen der Pflichtfächer müssen Sie bereits zur Studienberechtigungsprüfung zugelassen sein.

Pro Termin kann beliebig zwischen den drei Pflichtfächern gewählt werden.

Termine:

  • Do, 03.10.2024, 14:00-18:00 Uhr
  • Do, 09.01.2025, 15:30-19:30 Uhr
  • Do, 13.03.2025, 8:00-12:00 Uhr
  • Mo, 02.06.2025, 8:00-12:00 Uhr

Prüfungsanmeldungsbutton

Nach korrekter Anmeldung erhalten Sie ca. eine Woche vor dem jeweiligen Termin per Mail eine Information, in welchem Raum der PHDL die Prüfung stattfindet.

Ansprechperson für die Prüfungsanmeldung:
Sabrina Henzl sabrina.henzl[at]ph-linz.at

Ihre Ansprechpersonen zur Studienberechtigungsprüfung

Dr.in Magdalena Hartl
Studienberechtigungsprüfung

+43 732 77 26 66-4325

Roswitha Hofer, BA MA
Elementarpädagogik

+43 732 77 26 66-4614