Volksschule

Angebot


Seminare

Insgesamt 4 Ergebnisse

FRP19WA004

A004 - Spuren Linzer Jüdinnen und Juden · Einblicke in das Leben der Israelitischen Kultusgemeinde 1849–1943

Das Entstehen und Wachsen abseits der Zentren jüdischen Lebens und innerhalb des lang abweisenden Oberösterreichs formte den ganz eigenen Charakter der Israelitischen Kultusgemeinde von Linz. Wir wollen uns auf die Spuren des vielfältigen Lebens der Linzer Jüdinnen und Juden vor 1938 begeben. Ein Blick in das Museum an der Bethlehemstraße sowie in die neue Synagoge sind geplant. Nach einer Vorstellung verschiedener Institutionen und Biografien werden wir als Abschluss, wenn es das Wetter zulässt, den jüdischen Friedhof besuchen.

Ref.: Verena Wagner
Verwaltungsbeitrag: 12 €
Ort: 4020 Linz, Bischöfliches Priesterseminar Linz, Raum „Hl. Katharina“

Mi. 23.10.2019
9:00 h bis 16:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FRP19WA013

A013 - Mit Karma punkten? · Asiatische Weltdeutungen und ihre westlichen Rezeptionen

„In meinem jetzigen Leben bin ich Christin, aber für mein nächstes Leben kommt nur der Buddhismus in Frage.“ Beim Dalai Lama löste dieses Bekenntnis große Vorbehalte aus. Buddhismus boomt in Europa aber weiterhin – oft auf ganz eigene Weise: Im Web kann man derzeit z.B. Karma-Punkte sammeln.
Was geschieht eigentlich beim Transfer kultureller und religiöser Vorstellungen aus Asien nach Europa? Um das zu erkennen, bedarf es zunächst einmal eines Grundverständnisses von Konzepten wie Wiedergeburt und Karma im ursprünglichen Kontext. Der Studientag versucht, dies zu vermitteln.

Ref.: Markus Ladstätter
Verwaltungsbeitrag: 12 €
Ort: 4020 Linz, Bischöfliches Priesterseminar Linz, Raum „Hl. Katharina“

Di. 10.12.2019
9:00 h bis 16:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FRP20SA032

A032 - Isa ibn Maryam – Jesus, Sohn der Maria · Der andere Prophet – Jesus im Koran

Klaus von Stosch hat in den vergangenen sechs Jahren zusammen mit einem ganzen Team von muslimischen Wissenschaftler/-innen zu den Jesusversen im Koran geforscht. Ergebnisse dieser intensiven Forschungsarbeit sind faszinierende Anregungen zu einem Neuverstehen der Rolle Jesu im Koran.
Ziel der Veranstaltung ist es, wesentliche Ergebnisse der Koranlektüre vorzustellen und zu diskutieren.

Khorchide, M./von Stosch, K., Der andere Prophet. Jesus im Koran, Freiburg-Basel-Wien: Herder 2018.

ACHTUNG: Voraussichtlich auf 24. März 2022 verschoben!

Ref.: Klaus von Stosch
Verwaltungsbeitrag: 12 €
Ort: 4020 Linz, Bischöfliches Priesterseminar Linz, Raum „Hl. Katharina“

Kooperationen: Institut Pastorale Fortbildung

Do. 12.3.2020
9:00 h bis 16:30 h
Info zur Anmeldung

ABGESAGT


FRP20SA033
FRP20SA033

A033 - Salam – Grüß Gott · Offene Gesprächsgruppe christlicher und muslimischer Religionslehrer/-innen

Wie sehen religiöse, gesellschaftliche oder schulische Fragen aus der Warte der jeweils „anders“ Betroffenen aus?
Begegnungen lassen uns voneinander lernen und führen zu mehr Verständnis füreinander. Die schulischen Möglichkeiten zu Austausch und besserem Kennenlernen sind aber nicht immer befriedigend. So nutzen wir die Möglichkeit einer Gesprächsgruppe, in der wir sowohl vorher vereinbarte Inhalte als auch aktuelle Themen aufgreifen.
Neue und treue Kollegen/Kolleginnen aller Schultypen sind herzlich willkommen!

Achtung: Die Veranstaltung wurde auf 5.5.2020 verschoben - Distance Learning.

Ref.: Eva Freilinger, Binur Mustafi
Ort:

Di. 17.3.2020
15:00 h bis 18:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung