Master Primarstufe

Mit dem Masterstudium Primarstufe (60 - 90 ECTS-AP) erwerben Sie die Berechtigung zum Unterrichten und eine dauerhafte Anstellung an einer Volksschule. Sie schließen diese Ausbildung mit dem akademischen Grad Master of Education (MEd) ab.

Grundsätzlich sind die Masterstudien als Mischung aus Online- und Präsenzlehre konzipiert. Berufsbegleitendes Studieren steht sehr im Fokus, daher findet der überwiegende Teil der Lehrveranstaltungen an Nachmittagen oder Wochenenden statt.
Zusätzlich werden manche Lehrveranstaltungen jeweils im Wintersemester und im Sommersemester angeboten.
Neben der vielfältigen und flexiblen Angebote für eine gute Studierbarkeit genießen Studierende in unserem Haus eine besonders wertschätzende Atmosphäre und zudem persönliche Beratung durch die Lehrenden des Masterstudiums sowie durch die Koordinatorin. Der beste Weg zur persönlichen Professionalisierung!

Meinungen von Studierenden:
Studierenden-Sozialerhebung 2015 und 2019 (Institut für Höhere Studien; bmbwf)

Die Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz bietet folgende Masterstudien an:

  • Masterstudium Primarstufe Allgemein (2 Semester, 60 ECTS-AP): für alle Absolventinnen/Absolventen des Bachelorstudiums Primarstufe (Studienbeginn jährlich).
     
  • Masterstudium Primarstufe Religions- und Spiritualitätsbildung - Erweiterung des Altersbereichs 10-15 Jahre (3 Semester, 90 ECTS-AP): für Absolventinnen/Absolventen des Bachelorstudiums Primarstufe mit dem Schwerpunkt "Religions- und Spiritualitätsbildung". Mit diesem Masterstudium erwerben Absolventinnen/Absolventen die Lehrbefähigung für den katholischen Religionsunterricht in der Sekundarstufe I. Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt „Lehramt Religion“. Voraussichtlicher Studienbeginn: Studienjahr 2022/23.
     
  • Masterstudium Primarstufe Inklusive Pädagogik - Erweiterung des Altersbereichs 10-15 Jahre (3 Semester, 90 ECTS-AP): für Absolventinnen/Absolventen des Bachelorstudiums Primarstufe mit dem Schwerpunkt "Inklusive Pädagogik mit dem Fokus Behinderung". Studienbeginn: Studienjahr 2021/22; nächster Start voraussichtlich: Studienjahr 2023/24.

Die Anmeldung zu den Masterstudien ist jeweils ab Juli in der Studien- und Prüfungsabteilung möglich.

Das Masterstudium Primarstufe können Sie sofort an das Bachelorstudium Primarstufe (240 ECTS-AP) als Vollzeitstudium anschließen bzw. berufsbegleitend parallel zur Induktionsphase (= Berufseinführung an der Schule) absolvieren. Nach dem Abschluss des Masterstudiums, haben Sie die Möglichkeit, ein Doktoratsstudium an einer Universität anzuschließen.

Sofern Sie mit einem abgeschlossenem Bachelorstudium Volksschule oder Sonderschule (180 ECTS-AP) in das Masterstudium Primarstufe einsteigen möchten, absolvieren Sie zuvor das Erweiterungsstudium Primarstufe (60 ECTS-AP). 

Curriculum

Das Curriculum zum Lehramtsstudium für Primarstufe wurde von allen maßgeblichen Gremien der Hochschule beschlossen.

Bachelor- und Masterstudium Lehramt Primarstufe
Gültig ab 1. Oktober 2019

Bachelor- und Masterstudium Lehramt Primarstufe
Gültig ab 1. Oktober 2018
Studierbar bis 30. September 2024

Lehrveranstaltungen


Gesamtliste aller Lehrveranstaltungen im Moodlekurs Studieninformation Primarstufe

Lehrveranstaltungsplan

Die einzelnen Lehrveranstaltungstermine finden Sie in PH-Online.

Im „Terminkalender“ auf Ihrer Visitenkarte sehen Sie Ihren persönlichen Stundenplan (d.h. die Termine jener Lehrveranstaltungsgruppen, zu denen Sie angemeldet sind).

Im Punkt „Lehrveranstaltungen“ (auf Ebene des Instituts Ausbildung) sehen Sie durch Klick auf das Symbol der Uhr neben dem  grünen „W“ oder „S" die Termine für jede einzelne Lehrveranstaltung (auch für jene, bei denen Sie nicht angemeldet sind).

Weiters können Sie in der Allgemeinen Suche jede beliebige Lehrveranstaltung suchen und dort durch Klick auf „20W“ oder „21S“ (ändert sich angepasst auf das jeweilige Studienjahr!) die Termine einsehen.