Volksschule

Kategorie


Seminare

Insgesamt 16 Ergebnisse

W821 - Unterrichten mit der interaktiven Tafel (SMARTboard)

Ein SMARTboard kann mehr. Neben der Funktion, Anwendungen oder Videos zu projezieren, zeigt das SMARTboard erst mit Nutzung der zugehörigen Software seine wahren Stärken und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Die Seminarinhalte reichen von den grundlegenden Funktionen bis zur Erstellung eigener interaktiver Übungen. Nutzen Sie die Funktionen des SMARTboards auch, um Ihren Unterricht motivierender und schülerzentrierter zu gestalten. Als Voraussetzung genügen grundlegende Kenntnisse im Umgang mit einem PC.

Ref.: Michael Atzwanger
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 24.10.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


L031 - #Finanzbildung · Konsum im digitalen Zeitalter

Der digitale Wandel verändert die Konsumwelt in großer Geschwindigkeit. In der Tagung soll der Frage nachgegangen werden, welche Herausforderungen an Konsumentinnen und Konsumenten von heute und morgen gestellt werden und was Finanzbildung für junge Menschen künftig bieten muss. Wohin die Reise geht, wo besonders sensible Problembereiche liegen und wie wir damit umgehen können, werden aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.
Als Referentinnen und Referenten haben zugesagt: Ingrid Brodnig (Autorin, Journalistin), Dr. Gunnar Mau (Wirtschaftsprofessor), DrDr. Severin Renoldner (Ethik, Moraltheologie, politische Bildung).


Ort: 4020 Linz, FH OÖ Campus Linz

Kooperationen: PH OÖ; FH OÖ Department Soziale Arbeit; Schuldnerhilfe OÖ

Di. 12.11.2019
9:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W824 - Kinderleicht Tastschreiben – 10 kleine Fingerlein · Gehirngerechtes Zehnfingersystem am Computer

Das Beherrschen des Zehnfingersystems ist für die Schüler/-innen eine in späteren Jahren nicht mehr wegzudenkende Fähigkeit, die nun lustvoll mit nahezu 100 % Erfolg erlernt werden kann. Zwei Versionen, eine für die Volksschule, eine für NMS/AHS Unterstufe, machen dies möglich.
Für das „10 kleine Fingerlein“-System ist eine EDV-Ausstattung nicht zwingend nötig.
Ziel ist das „10 kleine Fingerlein“-System sofort im Unterricht einsetzen zu können sowie eine Steigerung der Schreib- und Lesekompetenz der Kinder.

Es werden vom Referenten € 30,- Seminargebühr eingehoben.

€ 30,00 Gebühr Seminargebühr

Ref.: Klaus Grübl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Kooperationen: comak Braunau

Di. 12.11.2019
14:30 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W833 - Lego WeDo – ein elementarer Einstieg in die Robotik

Mit spannenden, kindgerechten Forschungsprojekten weckt WeDo 2.0 das Interesse der Schülerinnen und Schüler für naturwissenschaftliche, biologische und technische Themen. Selbst gebaute Modelle werden mit einer einfachen Programmiersprache zum Leben erweckt. Dabei soll ein Grundverständnis für die Logik des Programmierens aufgebaut werden. Das spielerische Lernen auf Basis von haptischen Erfahrungen stärkt die Motivation der Kinder, denn wer etwas selbst gestaltet und mit eigenen Händen ein Problem löst, der versteht Inhalte besser.

Ref.: Birgit Zauner
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 13.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W814 - Schnitt Happens · Bilder in Bewegung

Kennen Sie „Visual Storytelling“? Der Begriff gewinnt durch die allgegenwärtige digitale Bilderwelt und neuen Technologien ungebremst an Bedeutung. Lernen Sie Grundlagen aus den Bereichen Bildgestaltung, Animation, Audio und Videoschnitt, um selbst Bilder zum Leben zu erwecken und Ihre Geschichten zu erzählen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Um die Mitnahme eines Smartphones wird gebeten.

https://ars.electronica.art

Ref.: Herwig Kerschner
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4040 Linz, Ars Electronica Center

Kooperationen: Ars Electronica Center

Mo. 18.11.2019
9:00 h bis 16:00 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W811 - Webchecker – Smartphone, Apps, Internet und Co. für Lehrer/-innen · Jugendliche im digitalen Dschungel begleiten

Jugendliche verbringen täglich im Schnitt fast 3 Stunden vor dem Computer. Das hat die JIM Studie (Jugend Information Medien – 2017) herausgefunden. Andere Umfragen gehen sogar von noch mehr Stunden aus. Was finden Jugendliche so faszinierend am Internet? Warum scheinen Sie geradezu süchtig danach zu sein? Welche Gefahren gibt es tatsächlich und worauf sollte man achten? In diesem Seminar werden Trends, rechtliche Aspekte sowie wichtige Kenntnisse zum Thema Privatsphäre im Netz, Big Data, und Urheberrecht vermittelt . Im Rahmen des Seminars lernen wir auch digitale Tools kennen, die im Unterricht eingebaut werden können.

Ref.: Sherin Hozaien
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Kooperationen: Land OÖ Landesjugendreferat

Di. 19.11.2019
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


FGG19WP028

P028 - Anleitung zur digitalen Selbstverteidigung · Wir werden überall digital kontrolliert – was kann man dagegen tun?

Wir hinterlassen permanent digitale Spuren: im Netz, mit Smartphones und anderen smarten Geräte, mit Karten (Bankomat- und Kreditkarten, E-Card, Kundenkarten …). Die immer stärkere Vernetzung ermöglicht umfassende Einblicke in unser Leben. Zugleich lassen sich mit automatisierten Methoden (Big Data) schon aus rudimentären Daten über Kommunikations- und Online-Verhalten umfassende Persönlichkeitsprofile erstellen.
Der Autor und Filmemacher Werner Boote berichtet von seinen Recherche-Ergebnissen zum Film ALLES UNTER KONTROLLE und gibt Tipps, wie man dem Datenmissbrauch begegnen kann.

Ref.: Werner Boote
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum B311

Fr. 29.11.2019
14:00 h bis 17:15 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W888 - iPad Innovation Days · Einstieg - Lehren und Lernen mit iPads

Medienbildung und der Erwerb digitaler Kompetenzen sind heutzutage für Lehrende und Lernende von großer Bedeutung. Die Umsetzung des Unterrichtsfaches Digitale Grundbildung stellt eine neue Herausforderung dar. Wir laden Sie herzlich ein, innovative Lehr- und Lernmethoden mit dem iPad kennen zu lernen. Erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen zeigen Anwendungsmöglichkeiten, den Unterricht offen, projektorientiert und multimedial zu gestalten.
Die Themen und Inhalte der drei Nachmittage bauen aufeinander auf und im Sinne der Nachhaltigkeit ist es sinnvoll, alle drei Nachmittage zu besuchen.

ACHTUNG:
Anmeldung nur über das Nachmeldeformular oder per Mail an elearn@ph-linz.at.

Ref.: Thomas Wimmer, Sabine Mader, Anna Weghuber, Barbara Zuliani, Christoph Wallner
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mo. 16.12.2019,  15:00 h
bis Di. 4.2.2020,  19:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W819 - Die reale Scheinwelt · Virtual Reality und Augmented Reality – Lebensrealität der Generation Z?

VR-Gaming, VR-Training für Chirurgen, VR-Prototyping in der Autoindustrie oder Kunstwelten via VR-Brille betreten, die neue Wohnung mittels AR schon eingerichtet sehen – wie real ist die „erweiterte“ und virtuelle Realität schon? Und welche Bedeutung hat sie für die Generation Z, die „Digital Natives“? Eigentlich lassen sich alle Themen mit dieser Technologie fesselnd vermitteln – doch es gibt Zweifel. Für die Entwicklung einer eigenen Haltung ist das Erleben Voraussetzung.

https://ars.electronica.art

Ref.: Katharina Hof
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Ars Electronica Center

Kooperationen: Ars Electronica Center Linz

Di. 21.1.2020
13:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

Der Anmeldezeitraum beginnt später


W866 - „Scook“ – Das digitale Schulbuch (von VERITAS)

Auf der Plattform www.scook.at präsentiert Österreichs größer Schulbuchverlag VERITAS seine Schulbücher als digitale Buchausgaben mit folgenden zusätzlichen Möglichkeiten:

• Ins E-Book integrierte Verlagsmaterialien (Audios, Arbeitsblätter, Erklärvideos, Lernpläne etc.)
• Interaktive Online-Übungen für Schüler/-innen (auch am Smartphone durchführbar)
• Online-Klassen mit Aufgabenfunktion
• Eigene Smartphone-App „VERITAS-Mediathek“ mit Audios/Videos für bestimmte Schulbücher
• VERA: Online-VERITAS-Assistentin für Schularbeiten, Tests und Arbeitsblätter

www.scook.at

Ref.: Karl Hofbauer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Kooperationen: Veritas

Do. 27.2.2020
17:15 h bis 19:45 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W911 - Trickfilme erstellen – Kreativität fördern

Mobile Geräte nicht zur Berieselung zu nutzen, sondern diese produktiv einzusetzen, das gelingt leichter als anzunehmen ist. Einzelne Bilder mit der integrierten Kamera aufzunehmen und als Kurzfilm ablaufen zu lassen, ist einfach. Dieser Stop-Motion-Film kann mit grafischen Elementen, Musik und Audiokommentaren nachträglich aufgepeppt werden. Kinder lieben das Erstellen ihrer eigenen Geschichten. Was wird benötigt? Eine gute Idee, Bastel- und Zeichenmaterial, dann kann es schon losgehen …

Ref.: Thomas Wimmer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mi. 4.3.2020
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W912 - Die Tageszeitung im Zeitalter der Digitalisierung · Ein Nachmittag bei den Oberösterreichischen Nachrichten

Welchen Stellenwert haben Tageszeitungen in einer Zeit, in der Informationen über viele verschiedene Kanäle Verbreitung finden? Wie positionieren sich Tageszeitungen neben sozialen Medien und wie funktioniert die Arbeit in den Redaktionen mit moderner Informations- und Kommunikationstechnologie? Der Nachmittag bei den Oberösterreichischen Nachrichten ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen einer Tageszeitung. Informationen zu Möglichkeiten für Exkursionen mit Schülerinnen und Schülern runden das Programm ab.

www.Nachrichten.at

Ref.: Herbert Schorn
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, OÖ Nachrichten

Kooperationen: Oberösterreichische Nachrichten

Do. 5.3.2020
14:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W816 - Wie intelligent ist künstlich? · Künstliche Intelligenz: Utopie, Dystopie oder Realität?

„Deep Learning“ ist keine Phantasie engagierter Lehrer/-innen, sondern das Training künstlicher neuronaler Netzwerke, die sich selbst belehren. Noch gibt es keine Maschine, die so allumfassend und vielseitig intelligent ist wie ein Mensch. Dennoch bevölkern schwache künstliche Intelligenzen bereits unseren Alltag. Welche Debatten tun sich auf, wenn es darum geht, dass gesundheitliche Diagnosen oder juristische Urteile von KIs gefällt werden? Wenn autonome, KI-gesteuerte Fahrzeuge unsere Straßen befahren? Und wie funktionieren die Neuronen, das Lernen und Entscheiden einer KI eigentlich?

https://ars.electronica.art

Ref.: Katharina Hof
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4040 Linz, Ars Electronica Center

Kooperationen: Ars Electronica Center Linz

Do. 5.3.2020
13:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W918 - And the Oscar goes to … · Schüler/-innen erstellen eigene Videos

Videoclips erfreuen sich bei Jugendlichen großer Beliebtheit. Darin besteht eine Chance, Lerninhalte interessant aufbereitet zu vermitteln. In diesem Seminar erhalten Sie das nötige Rüstzeug sowie viele Ideen und Inspirationen für die Umsetzung. Man benötigt nur ein Tablet oder Smartphone und die kostenlosen Apps Clips und iMovie (Geräte stehen zur Verfügung). In der Folge können Sie mit Schülerinnen und Schülern im Unterricht das erworbene Wissen in Form von Kurzfilmen darstellen. Die Jugendlichen lernen dadurch, Informationen übersichtlich und auf den Punkt gebracht zu präsentieren.

Ref.: Thomas Wimmer
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 12.3.2020
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

ABGESAGT


W917 - Kinderleicht Tastschreiben – 10 kleine Fingerlein · Gehirngerechtes Zehnfingersystem am Computer

Neuer Termin!
Verschoben vom 17.03.2019 auf 12.03.2019

Das Beherrschen des Zehnfingersystems ist für die Schüler/-innen eine in späteren Jahren nicht mehr wegzudenkende Fähigkeit, die nun lustvoll mit nahezu 100 % Erfolg erlernt werden kann. Zwei Versionen, eine für die Volksschule, eine für NMS/AHS Unterstufe, machen dies möglich.
Für das „10 kleine Fingerlein“-System ist eine EDV-Ausstattung nicht zwingend nötig.
Ziel ist das „10 kleine Fingerlein“-System sofort im Unterricht einsetzen zu können sowie eine Steigerung der Schreib- und Lesekompetenz der Kinder.

Es werden vom Referenten € 30,- Seminargebühr eingehoben.

www.comak.at

€ 30,00 Seminargebühr

Ref.: Klaus Grübl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Kooperationen: Comak Braunau

Do. 12.3.2020
14:30 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FMB19WW889
FMB19WW889
FMB19WW889
FMB19WW889
FMB19WW889

W889 - iPad Innovation Days · Fortsetzung - Lehren und Lernen mit dem iPad

Medienbildung und der Erwerb digitaler Kompetenzen sind heutzutage für Lehrende und Lernende von großer Bedeutung. Die Umsetzung des Unterrichtsfaches Digitale Grundbildung stellt eine neue Herausforderung dar. Wir laden Sie herzlich ein, innovative Lehr- und Lernmethoden mit dem iPad kennen zu lernen. Erfahrene Pädagoginnen und Pädagogen zeigen Anwendungsmöglichkeiten, den Unterricht offen, projektorientiert und multimedial zu gestalten.

ACHTUNG:
Anmeldung nur über das Nachmeldeformular oder per Mail an elearn@ph-linz.at.

Dieser Nachmittag ist speziell darauf ausgerichtet Anfängerinnen und Anfängern einen Einstieg in die Welt des Programmierens und der damit verbundenen Fähigkeiten wie Kreativität, kritisches Denken, Kollaboration und Kommunikation zu bieten. Sie bekommen ein fertiges, sofort einsetzbares Curriculum vorgestellt, spielen die ersten Lektionen durch und bekommen eine Übersicht, welche Teile der Digitalen Grundbildung damit abgedeckt werden können.

Ref.: Thomas Wimmer, Sabine Mader, Christoph Wallner, Barbara Zuliani, Anna Weghuber
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mo. 16.3.2020
15:00 h bis 19:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung