AHS/BMHS


Seminare

Insgesamt 5 Ergebnisse

FFD20WL016
FFD20WL016

L016 - Kinder- und Jugendliteratur und logotherapeutisches Lernen · Viktor Frankls Lehre als Werkzeug zur Erschließung von Jugendliteratur

Welche Möglichkeiten kann moderner Literaturunterricht jungen Menschen bieten? Wenn Kinder mit Hilfe von Romanfiguren mehr von sich selbst erkennen, mehr über sich selbst erfahren und diese Figuren Lösungsmöglichkeiten für Sinnfragen in der eigenen Kinderwelt bieten, dann kann Literatur die Sicht der Jugendlichen auf sich selbst und die Welt verändern. Inspiriert von Viktor Frankls positivem Menschenbild machen wir uns auf die Suche nach Jugendbüchern, die die Brücke zwischen Literatur und Logotherapie, zwischen Erzählung und Existenzanalyse bilden.

Ref.: Anton Steyrl, Isolde Katzmayr
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum B311

Mi. 21.10.2020
14:30 h bis 17:45 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD20WL028

L028 - Schriftsteller/-innen in Ischl, Schriftsteller/-innen über Ischl · Das Salzkammergut als Literaturregion - Literaturspaziergang in Bad Ischl

Im 19.Jahrhundert zog der kaiserliche Hof im Salzkammergut zahlreiche Autoren und Schreiber an, die hier ihre Sommerfrische verbrachten und die Region in ihren Werken verarbeiteten. Ob Karl Kraus, Arthur Schnitzler, Stephan Zweig oder Johann Nepomuk Nestroy, sie alle haben ihre Spuren hinterlassen. In den letzten Jahren wurden Gedenktafeln für Literaten enthüllt, die 2018 zu einem „Literaturspaziergang“ zusammengefasst wurden. Das Seminar behandelt die vielfältigen Bezüge des Salzkammerguts zur österreichischen Literatur und macht sich auf Spurensuche in der europäischen Kulturhauptstadt 2024.

Ref.: Michael Kurz
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: , Exkursion

Mo. 9.11.2020
14:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


W830 - Digitale Medien im Deutschunterricht · Umsetzung der Digitalen Grundbildung

Mit digitalen Medien zu lehren, zu lernen, zu üben und zu präsentieren gehört mittlerweile auch im Fach Deutsch zum Unterrichtsalltag. Welche digitalen Werkzeuge sind aber zur Vermittlung fachlicher Kompetenzen didaktisch sinnvoll, brauchbar und effizient? Praktische Beispiele aus allen Bereichen des Deutschunterrichts zeigen Möglichkeiten zur fachspezifischen Umsetzung der Digitalen Grundbildung auf.

Ref.: Wolfgang Prieschl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 14.1.2021
17:15 h bis 20:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD21SL107

L107 - Schreibräume und Klangwelten · Kreatives Schreiben zu Musik

Die Veranstaltung präsentiert auf Basis einer Beobachtung aus dem Deutschunterricht eine Idee für das kreative Schreiben bzw. für Musikvermittlung: Das kreative Schreiben zu Musik intensiviert die Wahrnehmung von Musik wie auch die Freude am Schreiben. In einem theoretischen Teil werden einige Formen und Verfahren kreativen Schreibens vorgestellt, z. B. Texte zu Livemusik, Drehbücher, die zu Musik gestaltet wurden etc. Der Praxisteil stellt verschiedenartige Schreibsituationen vor, die zeigen, wie das Schreiben zu Musik die Hörerfahrung steigert und als Motivation zum Schreiben dienen kann.

Ref.: Harald Gundacker
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 11.3.2021
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD20WL049

L049 - Kreatives Schreiben · Vom Impuls zum Flow

„Ich schreibe, also bin ich.“ Kreatives Schreiben jenseits von richtig und falsch, ohne jede Bewertung. Im Seminar soll die Fähigkeit, sich im Schreiben auszudrücken, im Flow zu sein, erfahrbar gemacht werden. Dies sind wichtige Erfahrungen für die persönliche Entwicklung, für die eigene Identität. Verschiedene Kreativitätsübungen und Schreibimpulse werden vorgestellt und erprobt. Jenseits von Textsorten und Rechtschreibung soll die Lust am Schreiben, das Flow-Erlebnis, im Mittelpunkt stehen, soll Mut gemacht werden, das Schreiben zu wagen.

Der Termin wurde vom 23.11.2020 auf 19.4.2021 verschoben!

Ref.: Helena Srubar
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Mo. 19.4.2021
14:00 h bis 17:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung