AHS/BMHS

Angebot

Kategorie

Psychohygiene und Gesundheit |Soziale Kompetenz |Studienreisen |


Seminare

Insgesamt 15 Ergebnisse

FGG20WP011

P011 - Stärke und Präsenz als Herausforderung im pädagogischen Alltag · Die´Neue Autorität`zeigt Wege der Präsenz und Beziehung

Die Idee einer erzieherischen Autorität, die auf Furcht, Angst und Gehorsam aufbaut, ist längst schwer erschüttert. Trotzdem erfahren wir in uns immer wieder auftretende Elemente aus diesem Ansatz. Andererseits sind wir noch unsicher, wie eine neue Autorität, basierend auf Präsenz und Beziehung, in ihrer Konsequenz aussehen kann.

In diesem Seminar werden wir unser Autoritätsbild reflektieren, die Frage nach den persönlichen Werten und Haltungen beleuchten und neue Ansätze der Autorität, die auf Präsenz und Beziehung aufbauen, kennen- und verstehen lernen.

Ref.: Agnes Scharnagl
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Di. 20.10.2020
9:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG20WP027

P027 - Wo ist der Knopf zum Abschalten? · Wie die innere Stimme mal Pause macht

Viele Menschen können am Abend von der Arbeit und dem Alltag nicht richtig abschalten oder sind tagtäglich in einer Dauerschleife aus negativen Gedanken gefangen. Alles was nicht gut lief, was noch zu tun ist oder was morgen sein könnte, geht durch den Kopf. Verstärkt wird das Ganze vielleicht noch dadurch, dass Sie sich maßlos darüber ärgern, nicht abschalten zu können. Diese Gedanken werden zum Chef Ihres Alltags. Aber auch die innere Stimme braucht mal Pause. Finden Sie Ihren persönlichen Knopf zum Abschalten oder drehen Sie einfach nur etwas leiser.


mit Abendeinheit

Ref.: Ingeborg Latzl-Ewald
Ort:

Fr. 13.11.2020,  16:00 h
bis Sa. 14.11.2020,  13:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG20WP038

P038 - Die Kunst des Sprechens · Seminar für mehr Stimmgesundheit im Unterricht

Werden Sie sich der Bedeutung Ihres wichtigsten Werkzeuges für einen erfolgreichen Unterricht bewusst: Ihrer Stimme. Ziel des Seminares ist es, Ihre Stimme zu kräftigen, damit Sie auch weiterhin den Unterricht mit gesunder, klangvoller Stimme motivierend und spannend gestalten können. Atem- und Artikulationsübungen, Übungen zur richtigen Stimmlage sowie Körperspannung und Körpersprache sind Inhalte des Stimmtages. Ein Alltags-Aufwärmprogramm wird Ihnen helfen, Ihre Stimme zu pflegen und gesund zu erhalten. Mit richtiger Sprech-und Atemtechnik und gelassener Körperspannung erlangen Sie mehr Souveränität im Unterricht!

Ref.: Karina Lochner
Verwaltungsbeitrag: 24 €
Ort: 4292 Kefermarkt, Landesbildungszentrum - Schloss Weinberg

Fr. 27.11.2020,  9:00 h
bis Sa. 28.11.2020,  12:00 h
Info zur Anmeldung

ABGESAGT


FGG20WP050

P050 - Kurz abschalten lernen · Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Meditation konkret

Im Seminar werden Sie diese drei Ansätze als psychohygienische Maßnahmen (für Alltag und Schule, für Lehrer/-innen und Schüler/-innen) näher kennenlernen, erproben, reflektieren und deren Einsatz planen. Die eigenen Erfahrungen in den praktischen Übungen werden reflektiert und diskutiert.
Gemeinsam werden Sie in kleinen Interessensgruppen Beispiele aus dem Angebotsrepertoire den jeweiligen Altersstufen der Kinder entsprechend modifizieren.

Bitte Decken und Matten mitbringen!

Ref.: Susanne Hennerbichler
Ort: , online

Do. 14.1.2021
14:00 h bis 18:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG20WP057
FGG20WP057

P057 - Mentales und körperliches Wohlbefinden für Lehrer/-innen · Kooperation mit der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVA)

Vizeweltcupsieger, Staatsmeister und Mentalcoach Dr. Wörz und Rehabilitations- und Kondititonstrainer Dr. Pratscher zeigen in Theorie und Praxis, wie mentale und körperliche Fitness Ihre Kraftreserven auffüllen und Ihr Wohlbefinden langfristig steigern können.
Beides sind wesentliche Faktoren zur Erhaltung Ihrer Gesundheit im Schulalltag sowie für mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz „Schule“.
Das Seminar motiviert zu gezielter körperlicher Bewegung und stärkt Ihre mentale Leistungsfähigkeit.

Für BVA-Versicherte

Ref.: Hannes Pratscher, Thomas Wörz
Ort:

Kooperationen: Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVA)

Do. 28.1.2021,  15:00 h
bis Fr. 29.1.2021,  16:15 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG20WP028
FGG20WP028

P028 - Raus aus dem Alltag, rein ins kreative Tun · Ein Tag, um die eigene Kreativität auszuleben

„Kreativität ist die Fähigkeit, Dinge anders zu tun, anders zu sehen und anders zu nutzen als man es immer getan hat“, meint Frau Prof Gerlinde Mehlhorn, Kunstpädagogin Berlin.

Sich kreativ schöpferisch zu versuchen, kann zuerst eine Herausforderung sein. Die Erfahrung eröffnet aber danach die Tür zu wunderbarer Entdeckung der grenzenlosen eigenen Möglichkeiten.
Lassen Sie sich ein auf lustvolles gemeinsames Tun und erleben Sie eine Vielfalt an kreativen Methoden.

Termin wurde neuerlich verschoben - neuer Termin: 12.6.2021

Ref.: Margit Zellinger, Martina Grabner
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Sa. 27.2.2021
9:00 h bis 7:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG21SP085

P085 - Humor im Schulalltag · Den inneren Clown als Wegbegleiter entdecken

Der Schulalltag bringt täglich neue Herausforderungen mit sich. Auch der Clown muss beständig auf neue Aufgaben re-agieren können. Es gibt also viele Überschneidungspunkte zwischen Clownerie und dem Lehrer/-in/-Sein. Wir wollen neue Handlungsmöglichkeiten erforschen, wie Sie sich mithilfe von Körper– und Wahrnehmungsübungen auf den Schulalltag vorbereiten können. Durch Improvisationsübungen und Emotionsarbeit können Sie neue, spontane Aktionen statt Reaktionen auf Situationen im Klassenzimmer erfahren. Anhand konkreter Fallbeispiele aus Ihrem Alltag wollen wir das Gelernte üben.

Ref.: Andreas Geyer
Verwaltungsbeitrag: 24 €
Ort: 4553 Schlierbach, Seminarhotel SPES

Fr. 12.3.2021,  15:00 h
bis Sa. 13.3.2021,  17:00 h
Info zur Anmeldung

ABGESAGT


FGG21SP087

P087 - Still werden und entspannen: Übungen für den Alltag · Stressbewältigung und Resilienz

Dieses Seminar soll ein Zeitfenster für die eigenen Bedürfnisse eröffnen. Dabei bekommen Sie Hilfsmittel an die Hand, die Sie im Alltag umsetzen können.
Inhalte:
• Was ist Stress, und wie wirkt er sich auf den Körper aus?
• Übersicht von Entspannungstechniken, welche passt zu mir?
• Praktische Übungen
• Energie sammeln und behalten
• Körperbewusstsein stärken
• Steigerung der Selbstachtsamkeit im Alltag

Ref.: Marion Humer
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4600 Wels, MEMORY Institut für prozessorientierte Lernförderung

Sa. 13.3.2021
9:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


P099 - Meine Energietankstelle

An diesem Tag entdecken Sie, wie Sie die eigene Vitalität mithilfe des Modells der fünf Wandlungsphasen aus der Chinesischen Philosophie stärken können.

Sie bekommen Impulse, die Sie dabei unterstützen,
• Ihre Körper- und Selbstwahrnehmung zu sensibilisieren,
• den Körper gesund zu erhalten und zu vitalisieren,
• einen Zugang zu Ihren eigenen Grenzen zu bekommen,
• Achtsamkeit, Gelassenheit, Gewahrsein und Entspannung in Ihrem Leben zu verstärken.

Ref.: Marlon Hofbauer, Tanja Lamplmair
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, Elisana Zentrum für Gesundheit

Sa. 17.4.2021
9:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG21SP107

P107 - Von der Kunst die Zwischenräume zu nutzen · Alltagspausen bewusst einsetzen lernen

Der Alltag lässt wenig Pausen zu und Stress ist ein allgegenwärtiges Phänomen. So muss es aber nicht sein. Mithilfe von einfachen Übungen aus unterschiedlichen Traditionen kann es gelingen Zwischenräume der Ruhe zu eröffnen. Ressourcen werden frei und ein Wechselspiel zwischen Bewegung und Stille ermöglicht mehr Lebendigkeit und Fokussierung.

Die Referentin gibt hilfreiche Tipps für den Umgang mit Stress und lässt uns vor allem wieder eins: mit dem ganzen Körper spüren. Die vorgestellten Methoden werden im Seminar erprobt, können aber auch als hilfreiche Tools im Unterricht eingesetzt werden.

Ref.: Barbara Wandl
Verwaltungsbeitrag: 8 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Di. 11.5.2021
14:00 h bis 18:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG20WP042

P042 - Mein Gesundheitsbild · Stärkende Übungen für die pädagogische Praxis

Gesundheit ist unvermeidlich, wenn sich ihr nicht Hindernisse entgegenstellen. Krankheit, physisch wie psychisch, ist Ausdruck des Kampfes der Gesundheit gegen solche Hindernisse. Jeder Mensch hat eine persönliche Zielvorstellung seiner Gesundheit: Das Gesundheitsbild. Verschiedene Übungen werden zeigen, wie dieses Zielbild jederzeit abgerufen werden kann und bieten überraschende Einsichten in Hindernisse sowie Möglichkeiten, sie zu überwinden. Pädagoginnen/Pädagogen erhalten zudem Anregungen, wie sie das Gesundheitsbild mit ihren Kindern anwenden können.

Terminverschiebung vom 3.12.2020 auf 15.6.2021

Ref.: Harry Merl
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Di. 15.6.2021
9:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG21FP901
FGG21FP901

P901 - „Balance Skills“ · Übungsschatzkiste für emotionale Gelassenheit im Schulalltag

Am Ende eines Schuljahres sucht man Kraftquellen, um wieder neue Energie aufzubauen.
Um abzuschalten und auftanken zu können, braucht es Strategien, die höchst unterschiedlich sein können. Sie finden zu den verschiedensten Themen passende Übungen:

• Ruhige Übungen wie Yoga- und Entspannungsübungen
• Meditation und Massagen
• Dynamische Übungen zu lateinamerikanischen Rhythmen
• Achtsamkeitsübungen in Kombination mit Bewegung
Übungen beim Outdoorprogramm sollen Ihren Blickwinkel für Möglichkeiten erweitern, die Ihnen wirklich guttun.

Ref.: Birgit Waltenberger, Sonja Steger
Verwaltungsbeitrag: 32 €
Ort: 4182 Waxenberg , Landhotel Hoftaverne Atzmüller

Mo. 12.7.2021,  17:00 h
bis Mi. 14.7.2021,  12:30 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG21FP902

P902 - Ab ins Hier und Jetzt · Sommer-Retreat für Pädagoginnen und Pädagogen

„Was stärkt und entlastet, erfrischt und macht Mut?“
Einfache Methoden der ganzheitlichen Lebenspflege dienen der persönlichen Stärkung.

Inhalte:
• Meditations- und Achtsamkeitspraxis
• Qi Gong in Bewegung und in Ruhe
• Übungen für gesundes, stressminderndes Entschleunigen
• Sensibilisierung für ressourcenorientiertes Gesundheitsdenken
Wir richten wertschätzende Blicke auf das, was stärkt und was erfrischt – mit Methoden praktischer Philosophie, einfach, unaufgeregt und selbstverständlich.

Ref.: Alexandra Gusetti
Verwaltungsbeitrag: 32 €
Ort: 4553 Schlierbach, Seminarhotel SPES

Mo. 12.7.2021,  15:00 h
bis Mi. 14.7.2021,  13:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG21FP903

P903 - In Balance sein statt Haltung bewahren

In unserem Alltag haben wir uns unterschiedliche (un)gesunde Haltungen angewöhnt, und wir halten gern an Vorstellungen oder Denkmustern fest, die uns innerlich glauben lassen, die Haltung bewahren zu müssen. Ich möchte dazu einladen, das Wort Haltung durch das der Balance zu ersetzen: Statt etwas zu halten, üben wir uns darin, unsere Aufrichtung durch Balance zu finden.

Inhalte:
• Körperliche Selbsterfahrung und Selbstanalyse
• Bewusstseinsübungen
• Entspannungs- und Kräftigungsübungen angelehnt an Yoga, Franklin und Feldenkrais
• Balanceübungen und Tanz

Ref.: Regina Picker
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz, Seminarraum D800

Mo. 12.7.2021
9:00 h bis 16:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FGG21FP904
FGG21FP904

P904 - Mit Resilienz zu mehr Lebenskraft · Wie Sie Ihre innere Widerstandskraft stärken können

Unter Resilienz versteht man, schwierige Herausforderungen zu überwinden, gesund zu bleiben und sogar gestärkt mit einer Vielzahl an neuen Möglichkeiten hervorzugehen.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Resilienz steigern können.

Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen helfen Ihnen Ihren gegenwärtigen Zustand zu spüren und Haltungen bewusst zu machen.
Mit Entspannungstechniken und Bewegungsübungen können Sie Stressmuster lösen.
Sie erleben die Kraft von Energieübungen und die Natur als hilfreiche Ressource, um selbstbestimmt Ziele zu entwickeln, die Ihre Resilienz stärken.

Ref.: Elisabeth Peitl, Gertraud Schlecht
Verwaltungsbeitrag: 32 €
Ort: 5350 Strobl, BIFEB Bundesinstitut für Erwachsenenbildung

Mo. 12.7.2021,  10:00 h
bis Di. 13.7.2021,  17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung