Termine, Calls & Informationen

Interdisziplinäre Diskurse

Primarius MR Priv.-Doz. Dr. Johannes Fellinger, 
Vorstand Institut für Sinnes- und Sprachneurologie des Konventhospitals Barmherzige Brüder, Linz 
„Was sollten Lehramtsstudierende über Entwicklungsstörungen wissen“. 
13. Februar 2020 | 16:00-17:30 | Hörsaal 2
Um Anmeldung wird höflich ersucht: forschung[at]ph-linz.at
Folder 

Dr. Helmut Rockenschaub M.A. Dipl.-Päd. 
Wertevermittlung in der pädagogischen Ausbildung im Spannungsfeld von Praxis und Theorie
16. April 2020 | 16:00–17:30 | Raum: B 311
Folder

Interne Calls

Pädagogische Horizonte 4(2) – Call für Themenheft, Erscheinungsdatum Spätherbst 2020

In dieser themenoffenen Ausgabe des Journals sind erziehungswissenschaftliche und fachwissenschaftliche bzw. fachdidaktische Beiträge zur schulischen und hochschulischen Praxis sowie zur Schul- und Hochschulentwicklung willkommen, die einer der folgenden Kategorien zuordenbar sind: empirischer, theoretischer bzw. methodologischer Artikel, Fallstudie, Literaturreview.

Deadline für Beitragseinreichungen: 31. März 2020

CfP Pädagogische Horizonte 4(2) | Pädagogische Horizonte

 

STUDIENTAG »HoFo meets PH forscht« am Mittwoch, 30. September 2020

Moderne Bildungsforschung und Hochschuldidaktik stellen sich der Herausforderung, ständig wandelnde gesellschaftliche und bildungspolitische Probleme zu definieren, Lösungsansätze zu entwickeln und im kritischen Diskurs zu reflektieren. Für die professionelle Weiterentwicklung in beiden Bereichen gilt die wissenschaftliche Prämisse, dass menschliche Erfahrung systematisiert und methodisch vor Irrtum bewahrt werden soll.
Der Studientag „HoFo meets PH forscht“ bietet die Möglichkeit der Dissemination, Diskussion und Weiterentwicklung von Erkenntnissen in beiden Bereichen der hochschulischen Tätigkeit. Im Rahmen einer theoriebasierten Lehre und praxisorientierten Forschung erscheint es unerlässlich, die Phänomene von Erziehung und Bildung im Kontext kulturellen und historischen Wandels ständig neu zu analysieren und auf ihre handlungspraktische Relevanz zu befragen. Diese Symbiose steht im Zentrum des Studientags.

Deadline für Beitragseinreichungen: 27. Mai 2020

CfP Studientag »HoFo meets PH forscht« | Formular für Beitragseinreichung


Externe Calls und Informationen

  • Conference "Inclusive Education: An International Perspective", 9th of January 2020,
    University of Vienna
    Flyer
  • 2. Grazer Grundschulkongress (1. bis 3. Juli 2020); Einreichungen bis 1. Dezember 2019
    Flyer Call
  • CfP Forschungsperspektiven (PH Wien) für die Ausgabe 12 (Nov 2020); Einreichungen bis 28.2.2020
    Call

Förderschiene für Habilitandinnen und Habilitanden

Hinweis des Habilitationsforums Fachdidaktik der Universität Graz für Habilitandinnen und Habilitanden aus dem Bereich Fachdidaktik und Unterrichtsforschung

Wir möchten gerne auf folgende Förderschienen des Habilitationsforums Fachdidaktik & Unterrichtsforschung aufmerksam machen:

  • Projektantragsunterstützung
    Habilitierende, die bereits ein hinreichend ausformuliertes und erfolgversprechendes Habilitationsvorhaben entwickelt haben, können für die Ausarbeitung eines Projektförderantrags eine einmalige Projektantragsunterstützung (3000 €) erhalten.Bewerbungsfrist: bis einschließlich 16.06.2019
  • Mentoring
    Finanzielle Unterstützung für 1-2 Treffen mit einer/einem Mentorin/Mentor für den fachlichen Austausch zum eigenen Habilitations-Forschungsvorhaben (Bewerbung jederzeit möglich)
  • Interdisziplinäre Beratung
    Förderung für eine auf das Habilprojekt abgestimmte Beratung durch ExpertInnen zu Fragestellungen außerhalb des eigenen Fachbereichs (Bewerbung jederzeit möglich)
  • Tagungsscheck
    Reisekostenzuschüsse für Präsentationen (die im Zusammenhang mit dem Habilitationsprojekt stehen) auf Tagungen, Kongressen und anderen wissenschaftlichen Veranstaltungen (Bewerbung jederzeit möglich)
  • Feldforschungsequipment
    Gerätepool (Videokamera, Stativ etc.) zur kostenlosen Ausleihe (Bewerbung jederzeit möglich)

Ihre Bewerbungen/Anfragen senden Sie bitte an