Professionalisierung im Lehrberuf

Professionalisierung im Lehrberuf

Lehrgangsleitung: Mag. Margit Zellinger, Elisabeth Peitl, MA

Studienbeginn: 2021/22 

Studiendauer: 2 Semester berufsbegleitend

ECTS-Punkte: 6 ECTS

Kosten: 20€ Servicebeitrag + Seminarbeiträge der gewählten Veranstaltungen 

Zielgruppe: Pädagoginnen und Pädagogen


Anmeldung
Ich habe Interesse am Hochschullehrgang "Professionalisierung im Lehrberuf" - Start WS 2021/22

Nützen Sie diesen einzigartigen Gestaltungsspielraum!

 Durch eigenständige und individuelle Auswahl von Seminaren, Studientagen und Vorträgen aus dem gesamten Fortbildungsprogramm gestalten Sie Ihren persönlichen Lehrgang mit 6 ECTS.

Diese Professionalisierung im Lehrberuf trägt letztlich dazu bei, die Begabungen von Schülerinnen und Schülern zu entdecken und zur Entfaltung zu bringen.


Statements von Lehrgangsteilnehmerinnen:

„Ich habe das Gefühl, von diesem Lehrgang profitiere ich am meisten. Da war nichts vorgegeben, ich konnte frei wählen. Das Programm ist irrsinnig umfangreich, man hat viel Wahlmöglichkeit. Durch die freie Wahl der Literatur konnte ich einen Schwerpunkt setzen.“ Elisabeth

 „Das ist das erste Mal, wo ich etwas lernen kann, stressfrei, mit vielen Inputs und einem guten Austausch mit Kollegen. Ich lerne, meinen Schulalltag aus einer anderen Perspektive zu betrachten.“ Eva

 „Ich finde es sehr wertvoll sein Entwicklungspotenzial zu reflektieren und sich dazu selbst Schwerpunkte zu wähle, um sich gezielt weiterentwickeln zu können“ Veronika

 

Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz

Benutzer/Benutzerinnen, die bereits im System sind: