Kinderstimme & Percussion

Kinderstimme & Percussion

Lehrgangsleitung: Mag. Dr. Nicola Diwold
(nicola.diwold@ph-linz.at)

Studienbeginn: WS 24/25 

Studiendauer: 4 Semester berufsbegleitend

ECTS-Punkte: 25 ECTS

Kosten: Verwaltungsbeitrag: 250 Euro pro Semester 

Abschluss: Lehrgangszeugnis

Zielgruppe: Volksschullehrer/-innen, Musikschullehrer/-innen, Musikpädagogen/-innen, Sonderschullehrer/-innen, Horterzieher/-innen, Freizeitpädagogen/-innen

Anmeldefrist: 17.05.2024


Ich melde mich zum Hochschullehrgang "Kinderstimme und Percussion" an.
Anmeldung

Der Hochschullehrgang „Kinderstimme & Percussion“ ist ein innovatives Weiterbildungsangebot für Lehrkräfte, die ihre Kompetenzen in den Bereichen Kinderstimmbildung, Chorleitung und Rhythmusvermittlung mit 6- bis 10-Jährigen erweitern möchten.

 

Die praxisnahe Gestaltung des Lehrgangs orientiert sich an den konkreten Anforderungen in der musikpädagogischen Arbeit mit Kindern und stützt sich auf drei inhaltliche Säulen:

 

1)    Stärkung der musikalischen Selbstkompetenzen:

Die Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen in den Bereichen Stimmbildung, Rhythmustraining und Liedbegleitung erfolgt in Kleingruppen auf unterschiedlichen Leistungsniveaus.

 

 2)    Erweiterung der musikdidaktischen Kompetenzen:

In didaktischen Themenblöcken werden zentrale Inhalte rund um das vokale und rhythmische Musizieren mit Kindern lebendig und praxisnah beleuchtet.

 

 3)    Lehrpraxis, Projektentwicklung und Präsentation:

Hospitationen, Lehrpraxis und Projektgestaltung zur Inspiration und Vertiefung der eigenen musikdidaktischen Praxis sind fixer Bestandteil des Lehrgangs.

 


Absolventen/-innen haben die Möglichkeit, sich als Referenten/-innen im Projekt „Stimmbildung in der Volksschule“ der Oö. Vokalakademie oder in Kooperationsschulen des Oö. Landesmusikschulwerkes zu bewerben.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an nicola.diwold@ph-linz.at.

Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz

Benutzer/Benutzerinnen, die bereits im System sind:

Private Pädagogische Hochschule der Diözese Linz