BMHS

Angebot


Seminare

Insgesamt 4 Ergebnisse

FFD21WL011
FFD21WL011
FFD21WL011

L011 - START-UP-KIT Romanische Sprachen · Basics für Junglehrer/-innen und Arrivierte

In einem allgemeinen sowie einem sprachenspezifischen Teil soll eine Zusammenschau über folgende Bereiche gegeben werden:

• Allgemeiner Teil: Informationen zu Lehrplänen, Ablauf der Reifeprüfung (VWA, Klausuren, mündliche Prüfungen), rechtliche Vorgaben, Leistungsfeststellung etc.
• Spezifischer Teil: Besonderheiten zu den einzelnen U-Fächern Französisch, Italienisch und Spanisch

Diese LV richtet sich an Absolvent/innen eines Lehramtsstudiums, Junglehrer/innen und an bereits länger im Schuldienst tätige Lehrpersonen mit den Unterrichtsfächern Französisch, Italienisch und Spanisch.

Ref.: Daniel Rötzer-Matz, Christoph Biebl, Maria Schrems-Gadermaier
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Do. 14.10.2021
9:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung


PHO-Anmeldung


FFD21WL024

L024 - Digitales Geschichtenerzählen im Fremdsprachen-Unterricht · Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch

Die Teilnehmer/-innen erhalten eine Einführung ins digitale Storytelling und erstellen ihre erste digitale Story. Zudem begleitet sie dieses Seminar bei der Planung und Durchführung eines Digital Storytelling Projekts im eigenen Unterricht.

In einem zweiten (Online-)Termin werden die Ergebnisse und Erfahrungen besprochen.

Dies ist die Auftaktveranstaltung einer neuen praxisorientierten Fortbildungsreihe zum Einsatz von Geschichten und Erzählpraktiken im Unterricht. Sie ist eine Kooperation zwischen der PHDL und der Narrative Didactics Forschungsgruppe der Universität Graz.

Ref.: Andreas Schuch
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz
Ort: ohne Ortsangabe, online

Mo. 8.11.2021
9:00 h bis 17:00 h
Mo. 14.2.2022
14:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD21WL088

L088 - Sprachenlernen mit Influencer*innen · Jugendliches Medienverhalten und Kennenlernen des Phänomens Influencer*in

Wie kann man Influencer*innen zum Sprachenlernen nutzen?
Für Jugendliche spielen Influencer*innen eine wichtige Rolle. Sie sind zugleich Informations- und Unterhaltungsquelle. Wie sich diese Influencer*innen in den Sprachunterricht integrieren lassen und welche Stolpersteine es dabei gibt, wird in diesem Seminar behandelt.
Die Teilnehmer*innen
• reflektieren die Mediennutzung Jugendlicher.
• lernen das Phänomen Influencer*innen kennen.
• befassen sich mit dem Kontext der Real-World-Tasks und
• entwickeln kompetenzorientierte Unterrichtsbausteine.

Ref.: Elke Höfler
Verwaltungsbeitrag: 16 €
Ort: 4020 Linz, PH der Diözese Linz

Di. 1.2.2022
9:00 h bis 17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung


FFD22FL902
FFD22FL902
FFD22FL902

L902 - ERASMUS+ CLIL Experience in Malta 2022 · Wie unterrichte ich mein Fach auf Englisch?

Ziel dieser CLIL-Fortbildung ist, dass die teilnehmenden Lehrkräfte aus AHS und BHS lernen, das eigene Fach auf Englisch zu unterrichten.
Die teilnehmenden Lehrkräfte können die erarbeiteten Unterrichtssequenzen unmittelbar nach Rückkehr in ihrem Unterricht verwenden und in den einzelnen Schul-Arges den Kolleg/innen weitergeben. Da vom NILE (Norwich Institute of Language Education) auch sehr viel digitales Unterrichtsmaterial verfügbar ist, ist dies eine sehr praktikable Methode.

Ref.: Maria Schrems-Gadermaier, Christine Mitterweissacher
Ort: ohne Ortsangabe, Exkursion

Di. 12.7.2022,  9:00 h
bis Do. 21.7.2022,  17:00 h
Info zur Anmeldung

PHO-Anmeldung